Der neue EASTWOOD-Chef Leopold Pottmeyer (r.) mit Verpächter Hans Hatterscheid

Bad Honnef | Im Juni 2015 eröffnete Heinbar-Chef Stefano Hein das EASTWOOD in der Linzer Straße in Bad Honnef. Anfang 2016 gab er das Restaurant für feine Speisen wieder auf. Nun hat Eigentümer Hans Hatterscheid einen neuen Pächter: Leopold Pottmeyer. Für den Koblenzer ist es der erste gastronomische Betrieb.

Den Namen EASTWOOD hat er beibehalten, das Konzept geändert. Aus dem Spezialitäten-Restaurant mit anspruchsvollem Preisniveau wurde ein Restaurant mit Bar. Amerikanische Klassiker vom Grill, Bar-Snacks & Burger stehen unter anderem auf der Speisekarte.

Dafür, dass die Qualität in der Küche stimmt, hat Pottmeyer Küchenmeister Max Fuhrmann engagiert. Der ist jetzt Herr über die bekannte offen gestaltete EASTWOOD-Küche.

Aber auch wer nur nach der Arbeit bei einem gut gemixten Cocktail entspannen möchte, ist im neuen EASTWOOD richtig. Und passend zum Bad Honnefer Kabarettabend mit “Die Puderdose – Kabarett mit Bums” am Samstag (14.10., 20 Uhr) im hautnah-Kleinkunstkeller gibts bei Leopold Pottmeyer den Cocktail SEX ON THE BEACH. Wenn das kein Zufall ist.

EASTWOOD
Linzer Straße 1b
53604 Bad Honnef

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonntag 18.00 – Ende offen

Küche
DIenstag – Sonntag 18.00 – 22.00