Foto: Udo Reitz

Bad Honnef – Inselreporter Udo Reitz hat es vermutlich wieder als erster entdeckt: das Schiff, auf dem Björn Freitag und Frank Buchholz immer leckere Sachen kochen – die “unaone”.

Zurzeit liegt sie am Steg der WSVH Marina im toten Rheinarm und wartet darauf, dass die beiden Köche beginnen, Pfannen und Töpfe für eine neue WDR-Folge “Lecker an Bord” auf den Herd zu stellen. Das soll morgen der Fall sein.

Heute waren die beiden Gourmets zu Besuch auf heimischen Höfen und haben die Zutaten besorgt. Was es geben wird, ist (noch) ein Geheimnis.

Übrigens hat der Vorkoster Björn Freitag auch schon mal mit Karl-Heinz Broel im Weingut Broel gekocht.

Die “uaone”, auf dem Björn Freitag und Frank Buchholz unterwegs sind, gehört Heinz-Dieter und Christa Fröse. Sie bauen Hausboote, ganz nach den Vorstellungen ihrer Kunden, “vom ersten Strich am Reißbrett über das Modell bis zum fertigen Boot, völlig individuell und auf Ihre Bedürfnisse angepasst”.

Bei Interesse: Das Hausbootkontor verspricht, Träume wahrzumachen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein