Bad Honnef | Eine herbe Enttäuschung erlebten die Mitglieder des Orts- und Verschönerungsvereins Bad Honnef-Selhof. An der „Mäcki-Hütte“ im Mucherwiesental wurden mutwillig Bänke aus ihren Verankerungen gerissen.

“Leider mussten wir nun feststellen, dass es auch Zeitgenossen gibt, die gegenüber Fremdeigentum und der erbrachten Arbeit keinen Respekt aufbringen”, so Sabine Weber vom Orts- und Verschönerungsverein. “Unser Mitglied Arthur Renner hat in vielen Arbeitsstunden das Annabildchen gepflegt und ihm zu einem schönen Erscheinungsbild verholfen”.

Die Mitglieder des Vereins bitten um Mithilfe und bitten Zeugen, sich bei der Polizei zu melden.

Der Orts-und Verschönerungsverein kümmert sich um die Pflege des Ortes. Alle Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit.

Zerstörungswut in der Mäcki-Hütte im Mucherwiesental

 

Vor dem Annabildchen:
v.l. Guido Jüssen (2. Vorsitzender), Helmut Maier, Annabildchen-Pate Arthur Renne | Fotos: Orts- und Verschönerungsverein Selhof