Vernetzen

Rudern

WSVH-Ruderer David Faßbender erneut Deutscher Vizemeister

Beitrag

| am

Bad Honnef | Dem WSVH-Ruderer David Faßbender gelang auch in diesem Jahr bei den Deutschen U-23-Meisterschaften der Sprung auf das Siegerpodest. Nachdem er bereits im letzten Jahr die Vizemeisterschaft im Leichtgewichts-Einer holen konnte, feierte er diesmal einen tollen zweiten Platz im Mannschaftrennen.

Wegen Verkrautung mussten die Jahrgangsmeisterschaften vom Essener Baldeneysee auf die Regattabahn in Hamburg-Allermöhe verlegt werden.

Im Halbfinale der Einer scheiterte David bei widrigen Bedingungen nur ganz knapp mit einem 4. Platz an der Finalteilnahme. Im Doppelvierer konnte er sich allerdings mit seinen Teamkollegen behaupten halten. Bereits vom Start weg setzte sich seine Renngemeinschaft auf dem 2. Platz fest und verteidigte ihn gegen die starke Konkurrenz bis ins Ziel. Nur ganz knapp verfehlte sie die Nominierung für die WM.

Foto: WSVH

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

17Feb11:00Tag der Offenen Tür im Cura-Krankenhaus

18Feb19:30Runder Tisch des Sports

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 90 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X