„Florian Kruste“: 120 EUR für die Kasse der Jugendfeuerwehr

0

Bad Honnef – Sie haben nicht nur den Heiligen Florian als Schutzpatron gemeinsam, sie verbindet auch eine gute und lange Tradition.

Aus diesem Grund hat sich die Selhofer Traditions-Bäckerei Becker, Ingo Becker – selbst in der 4. Generation tätig – es sich nicht nehmen lassen, an der Kooperation des Deutschen Feuerwehrverbandes / Deutsche Jugendfeuerwehr mit CSM Ingredients teilzunehmen.

Das leckere Brot „Florians Kruste“, benannt nach dem Schutzpatron von Feuerwehr und Bäckern, besteht aus Urgetreide, Roggen, und Weizen. Und von jeder Florians Kruste, welche im März und April verkauft wurde, flossen 20 Cent an die Jugendfeuerwehr Bad Honnef.

Erfreulicherweise wurden über diesem Weg 597 Brote verkauft bzw. es sind 120 Euro für die Jugendfeuerwehr eingegangen. Die Bäckerei Becker hat es sich nicht nehmen lassen, den Betrag noch deutlich zu erhöhen, und somit freut sich die Jugendfeuerwehr Bad Honnef über eine Spende von 300 Euro.

„Die Jugendfeuerwehr bedankt sich herzlich bei der Bäckerei Becker, Ingo Becker für die Teilnahme an dieser schönen Aktion und natürlich auch bei allen, die durch den Kauf der Florians Kruste die Arbeit der Jugendfeuerwehr finanziell unterstützt haben und weiterhin unterstützen“.

Die gesamte Spende fließt zu 100% in die Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr Bad Honnef ein.

Übrigens, die Jugendfeuerwehr ist ehrenamtlich tätig und lebt nur von Spenden. Sollten auch Sie die Jugendlichen finanziell unterstützen wollen, können Sie dies sehr gerne machen:

Stadtfeuerwehrverband der Stadt Bad Honnef e.V.
Überweisung: IBAN DE10 3705 0299 0000 1063 51
Neben der Adresse bitte hier im Verwendungszweck JUGENDFEUERWEHR angeben.

HBMin Patricia Wiesel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein