Vernetzen

Budo

Judo-Gürtelprüfungen

Beitrag

| am

Judoprüfung-1-Juni-2015

(v.l.n.r): Kian Beydemüller, Kevin Ott, der Prüfer Lutz Blaschke, David und Jan Breithaupt, Nicolai Ohlert, Victoria Ott, Linus Knischka, Tim Zühlke, Fynn Knischka, Ben Dinnendahl und Katja Klömpken.

Bad Honnef | Letzte Woche bereiteten sich 33 Judoka des TV Eiche Bad Honnef zur zweiten Gürtelprüfung dieses Jahres vor. Die Prüfung ging über drei Tage.

Für die jeweilige höhere Gürtelfarbe müssen Wurf- und Bodentechniken vor den kritischen Augen der Prüfer Lutz Blaschke, Carsten Franz, Uta Stang und Kai-Uwe Windeck vorgeführt werden. Die Trainer Bruno Barbier und Dirk Stauf, die Hilfstrainerinnen Joana Baumann, Sina Neuwald und Emely Voltz hatten die Kinder und Jugendlichen gut vorbereitet und das Übungsprogramm während der Trainingsstunden entsprechend aufgestellt. Nach intensiven Vorbereitungen bestanden zwölf Anwärter den Weiß-Gelbgurt, fünfzehn den Gelbgurt, fünf den Gelb-Orangegurt und ein den Orange-Grüngurt. Kai-Uwe Windeck, sechster Dan-Träger, Lutz Blaschke dritter Dan-Träger, Uta Stang und Carsten Franz, zweite Dan-Träger, waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Für zwölf Prüflinge war es die erste Prüfung, entsprechend groß war die Aufregung.

(v.l.n.r.): Dylan Edwards, Ben Rolefs, Georg Hufschlag, Jonas Minne, Jan Vincent Lück, Benjamin Albrecht, Arne Nehl, Lars Kreuzer, Ben Siewert, Selina Kaiser, Alexander Miller, Liam Kremer, Yannick Pastors, Moritz Hamelmann, Benoit Coppeneur und Alexander Böyer.

(v.l.n.r.): Dylan Edwards, Ben Rolefs, Georg Hufschlag, Jonas Minne, Jan Vincent Lück, Benjamin Albrecht, Arne Nehl, Lars Kreuzer, Ben Siewert, Selina Kaiser, Alexander Miller, Liam Kremer, Yannick Pastors, Moritz Hamelmann, Benoit Coppeneur und Alexander Böyer.

 

Weiß-Gelbgurt: Kian Beydemüller, David und Jan Breithaupt, Ben Dinnendahl, Said Gülec, Selina Kaiser, Lars Kreuzer, Alexander Miller, Finn Naumann, Victoria Ott, Ben Siewert;, Tim Zühlke;

Gelbgurt: Benjamin Albrecht, Dylan Edwards, Georg Hufschlag, Katja Klömpken; Fynn und Linus Knischka, Liam Kremer, Jan Vincent Lück, Jonas Minne, Arne Nehl, Nicolai Ohlert, Sürmeli Orakci, Kevin Ott, Yannick Pastors und Ben Rolefs;

Gelb-Orangegurt: Alexander Böyer, Benoit Coppeneur, Stefan Hack, Moritz Hamelmann und Bilal Najjar;

Orange-Grüngurt: Muriel Baumann.

Die besten Prüflinge waren Jan Vincent Lück, Sürmeli Orakci und Muriel Baumann.

Text/Fotos: TV Eiche

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Budo

Erfolgreiche TV Eiche-Jodoka

Beitrag

| am

Bad Honnef | Bei den Nordrhein-Einzelmeisterschaften der U21 in Leverkusen am letzten Sonntag erreichten zwei Judoka des TV Eiche unter der Betreuung von Trainer Lutz Blaschke das Finale und das kleine Finale.

Fanni Csöre (U21 bis 78 kg) verlor ihren Endkampf und gewann die Silbermedaille. Tom Linke (U21 bis 81 kg), siegte im kleinen Finale und wurde Dritter. Die beiden Judoka qualifizierten sich für die kommenden Westdeutschen Meisterschaften in Lünen.

Foto: TV Eiche

 

Weiterlesen

Budo

Erfolgreiche TV Eiche-Judoka

Beitrag

| am

TV-Eiche organisierte die Kreisjudoeinzelmeisterschaften der U15 und U18

Bad Honnef | Die Judoka des TV Eiche Bad Honnef zeigten eine sportliche und organisatorische Glanzleistung. 111 junge Judokas zwischen zwölf und siebzehn Jahren aus 11 Vereinen kämpften in der Sibi-Halle in den verschiedenen Gewichtklassen um insgesamt 20 Titel. Sieben Judoka des TV Eiche traten an.

Muriel Baumann (U15 bis 36 kg), Joana Baumann (U18 bis 52 kg), Sina Neuwald (U18 bis 57 kg) erreichten nach den Vorkämpfen unter der Betreuung von Trainer Dirk Stauf das Finale. Fynn Knischka (U15 bis 40 kg), Linus Knischka (U15 bis 40 kg), Bilal Najjar (U15 bis 46kg) und Tim Stauf (u18 bis 66 kg) erreichten das kleine Finale.

Joana Baumann gewann das Finale und wurde Kreismeisterin. Sina Neuwald und Muriel Baumann verloren ganz knapp und erhielten die Silbermedaille.

Fynn Knischka und Tim Stauf gewannen ihre kleinen Finale und erhielten die Bronzemedaille. Linus Knischka und Bilal Najjar verloren das kleine Finale und wurden Fünfte.

Joana, Muriel, Sina, Fynn und Tim haben sich für die kommenden Bezirksmeisterschaften in Leverkusen qualifiziert.

Foto: TVE

Weiterlesen

Budo

TV Eiche-Judoka bestanden Judo-Gürtelprüfungen

Beitrag

| am

Bad Honnef | Am 17. Dezember bereiteten sich sechs Judoka des TV Eiche Bad Honnef zur letzten Gürtelprüfung dieses Jahres vor. Für die jeweilige höhere Gürtelfarbe müssen Wurf- und Bodentechniken vor den kritischen Augen des Prüfers Kai-Uwe Windeck vorgeführt werden.

Die Trainer Lutz Blaschke und Dirk Stauf hatten die Jugendlichen gut vorbereitet und das Übungsprogramm entsprechend aufgestellt. Nach intensiven Vorbereitungen während der Trainingsstunden bestanden drei Anwärter den Gelbgurt und drei den Blaugurt. Kai-Uwe Windeck, sechster Dan-Träger, war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

Die Prüfung zum Gelbgurt bestanden: Fanni Csöre, Felix Nicolas Casanova und Niklas Mauer und zum Blaugurt: Joana Baumann, Sina Neuwald und Emely Voltz.

Weiterlesen

Wetter in Bad Honnef

Stellenanzeige

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 19 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Refugees

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt