Sonntag Raddemo für Mobilitätswende

Kann nicht sein, dass Fahrradfahren in Bad Honnef ein „lebensgefährliches“ Unterfangen ist

0
Symbolfoto

Bad Honnef – Die Ortsgruppe Bad Honnef von Fridays for Future lädt für Sonntag, den 29. Mai 2022, zur Teilnahme an einer spontanen Raddemo für die Mobilitätswende ein. Treffpunkt ist um 12:30 an der Endhaltestelle; gegen 12:45 ist Start in Richtung Bonner Hofgarten. Teilnehmer aus Königswinter und Bad Godesberg können an der Fähre in Niederdollendorf dazustoßen, wo gegen 13:10 ein kurzer Stopp geplant ist.

Die Raddemos werden von Parents for Future Bonn koordiniert, wobei es Sternfahrten aus allen Richtungen mit dem Ziel Bonn gibt. Die Strecke von Bad Honnef führt am Rhein entlang, dann geht es über die Südbrücke, durch die Rheinaue bis zum Bonner Hofgarten.

„Im Jahre 2022 ist das Auto noch immer das bevorzugte Transportmittel vieler Deutscher. Und das, obwohl alle wissen, dass diese Form der Mobilität nicht mit dem Pariser Klimaschutzabkommen vereinbar ist. Es liegt nun also an uns, die erhoffte Mobilitätswende einzufordern und einzuleiten. Seien auch Sie am Sonntag dabei, sodass wir gemeinsam ein Zeichen setzen können“, so die Organisatoren.

Um den ÖPNV attraktiver zu machen, fordert die Ortsgruppe Bad Honnef von Fridays for Future eine Erhöhung der Kapazitäten, eine höhere Taktung (auch der 66), Pünktlichkeit und einen Ausbau der Verbindungen. Auch müssten Bus und Bahn mit angemessenen Preisen für alle erschwinglich sein. Dem Fuß- und Radverkehr müsse zudem Priorität in der Verkehrsplanung eingeräumt werden. Es könne nicht sein, dass es in Bad Honnef kaum geeignete Radwege gibt und Fahrradfahren gewissermaßen ein „lebensgefährliches“ Unterfangen ist.
 

Oezguer Cebe Kleinkunst

Kartenvorverkauf:
Bad Honnef, Brunnencafé, Kirchstr./Hauptstr.
Bad Honnef-Aegidienberg, Café Schlimbach, Aegidiusplatz
Online: eventime-light.de (zzgl. Gebühr)
Abendkasse: geöffnet ab 18.30 Uhr.
Vorbestellungen: 02224-1237227 oder info@zeughaus-kleinkunst.de

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein