Bad Honnef, Titel

Ziemlich ärgerlich: Ehrenamtliches Engagement beschädigt

Bad Honnef | Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren, opfern viel Zeit, Kraft und Geld für eine Verbesserung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens. Umso enttäuschender ist es, wenn diese Arbeit buchstäblich mit Füßen getreten wird.

Monatelang war der Fanclub des FV Bad Honnef, die Block A Boyz, damit beschäftigt, die Tribünenfassade im Stadion an der Menzenberger Straße zu verschönern. Seine Arbeit begann nicht erst mit dem Ausfüllen der Schablonen, sondern schon mit dem Einhalten der Abstimmungsregularien. Schließlich ist die Stadt Bad Honnef Eigentümerin. Dann folgten: Motive entwerfen, Anträge schreiben, Pläne entwerfen, Gespräche führen, Überzeugungsarbeit leisten und, und, und. Ein Projekt, das nicht nur Ideen verlangte sondern auch Geduld und Zeit forderte. Pünktlich vor dem ersten Heimspiel des HFV war das Werk vollendet – wenige Wochen später wieder zerstört.

Als während der Bundesjugendspiele einer städtischen Bad Honnefer Schule vor zwei Wochen Petrus seine Schleusen öffnete, nahmen die Schülerinnen und Schüler den kurzen Weg unters Tribünendach – mit beschriebenen Folgen. Damit nicht genug. Warum auch immer wurde zusätzlich das Plexiglas der Stadionkabine eingedrückt. Dort sitzt Woche für Woche ebenfalls ein Ehrenamtlicher und versucht den FV Bad Honnef e.V. so professionell wie möglich in Szene zu setzen. Jetzt weht ihm der Wind um die Nase.

Wenig begeistert zeigte sich der Präsident des FV Bad Honnef, Lothar Paulsen: “Unsere Leute und unser Fanclub setzen sich tagtäglich freiwillig und ohne Bezahlung für den Bad Honnefer Sport ein und dann so etwas. Das macht nicht wirklich Spaß.” Vor allem dann nicht, wenn die Sportvereine in Zukunft auch noch für die Nutzung der Sporthallen bezahlen sollen.

Die Stadt ist bereits tätig geworden, der Auftrag zu Ausbesserung der Sprecherkabine wurde erteilt. Um das Weißen der Wand sollten sich eigentlich die betreffenden Schülerinnen und Schüler kümmern. Wir werden sehen, ob’s noch mit dem Bildungsauftrag klappt.

Stadion
Herausgebrochene Plexiglasscheibe der Sprechkabine

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

X
X