Angelas Drachenkräutergärtchen – Besichtigung des naturnahen Kräutergartens

0
Symbolfoto: Bild von Hands off my tags! Michael Gaida auf Pixabay

Siebengebirge – Auf etwa halber Höhe zum Drachenfels befindet sich das wildromantisch gelegene Kräutergärtchen von Angela Anderson (Dipl.-Kräuterpädagogin). Seit 2021 gibt es ihren gepachteten Kräutergarten auf einem ehemaligen Weinberg. Auf 2000 qm Fläche dürfen hier alle siebengebirgstypischen Wildkräuter wachsen, die dann mit viel Liebe und Fachkenntnis durch die „Kräuterhexe aus Leidenschaft“ zu allerlei Kulinarischem und Heilkräftigem (z. B. Gewürzmischungen, Heil- und Kräutertees, Tinkturen etc.) verarbeitet werden. Die Führung durch den Kräutergarten beinhaltet eine kleine Kräuterkunde und Kräuterkostproben.

Achtung: Bitte festes Schuhwerk tragen, da es steile, serpentinenartige Wege gibt.
Treffpunkt: Eingang zu Angelas Drachenkräutergärtchen, Drachenfelsstr. 80, 53639 Königswinter (direkt am Eselsweg, ca. 100 m unterhalb der Nibelungenhalle)

Freitag, 21.10.2022 ebenfalls von 15 – ca. 16:30 Uhr: Anmeldung für Kursnr. X30009 (21.10.) über die VHS Siebengebirge (www.vhs-siebengebirge.de) oder unter Tel: 02244 889-207.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein