Bad Honnef

Proklamation: Alle feiern mit dem Dreigestirn aus Bad Honnef

Bad Honnef | Jeckes Siebengebirge! Jeckes Bad Honnef! Die Session 2017/18 steht ganz im Zeichen der Erlebnisstadt. Mit Prinz Michael II., Bauer Johannes und Jungfrau Winfried stellt die KG Halt Pol das Siebengebirgsdreigestirn und die Proklamation findet natürlich im Kursaal statt: Mittwoch, 3.1.2018, 19 Uhr (Einlass 18 Uhr).

Das Programm hat es in sich. Um 19 Uhr ziehen die Beueler Stadtsoldaten mit Halt Pol ein, um 19.40 Uhr folgt der Einzug der Ex-Tollitäten. Anschließend können die Jecken “ihr” Dreigestirn bejubeln, das vom Spielmannszugs TV Eiche in den Saal begleitet wird.

Mit dabei auch die StattGarde Colonia, Kuhl un de Gäng, Gisbert Fleumes, Anja Odenthal und die Domstürmer.

Karten sind im HIT-Markt erhältlich.

Heute Abend zieht das Dreigestirn in seine Hofburg im XXL-Avendi ein. Vom Hontes am Markt aus werden Prinz, Bauer und Jungfrau von Fackelträgern, dem Spielmannszugs TV Eiche und vielen Jecken aus dem Siebengebirge dorthin begleitet.

Gisbert Fleumes wird am Mittwoch bei der Proklamation im Kurhaus die Augen der Jecken vor Lachen zum Weinen bringen.

Die Domstürmer präsentieren ihren jüngsten Hit “Mir sind jekumme”

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

X
X