Vernetzen

Bad Honnef

Selhof-Süd – "Keine Plätze für Kinder, aber junge Familien anlocken"

Beitrag

| am

Bad Honnef | Viele Selhofer Seelen kochen. 50 neue Wohneinheiten sollen in reinster Natur entstehen. Die Anwohnergemeinschaft rund um das geplante Baugebiet Grüne Mitte hatte zur Diskussion in das Tagungshotel Commundo eingeladen. Das Interesse war groß, einige Teilnehmer mussten vor dem Tagungsraum Platz nehmen.

Die frühere SPD-Ratsfrau Brigitte Meyer auf der Heide  informierte noch einmal über die Chronologie der Ereignisse, den Schwenk von CDU und SPD, die Planungen zurückzustellen, das Leitbild der Stadt aus dem Jahre 2003,  in dem steht, dass eine weitere großflächige Bebauung in der Bad Honnefer Tallage abgelehnt wird und jede andere Bebauung die Qualität vorhandener Bebauung nicht mindern darf.

Alles Schnee von gestern. Alle im Stadtrat vertretenen Parteien  geben grünes Licht für die grüne Mitte – wenn auch nicht jeder Ratsvertreter.

Fakt ist: Die ersten Vermessungsingenieure sind nach Anliegerauskunft bereits tätig – und begehen Rechtsbruch. “Bei uns waren sie ohne Erlaubnis auf dem Grundstück. Sie seien von der Stadt und dürften das”, so ein Veranstaltungsteilnehmer. Geht nicht, wurde er aufgeklärt. Das sei Hausfriedensbruch und könne zur Anzeige gebracht werden.

“Machen 50 neue Wohneinheiten überhaupt Sinn”, fragte eine Teilnehmerin und spielte dabei auf die Immobilienlage in Bad Honnef an. In der Tat: Wer bei immobilienscout.de Bad Honnef eintippt, erhält gleich 120 Angebote.

Eine andere erkennt kein Konzept. “Da sollen junge Familien angelockt werden, aber für ihre Kinder gibt es noch nicht einmal ausreichend Tagesstättenplätze”.

Völliges Unverständnis löst die geplante Straßenführung aus. Ein Busverkehr soll möglich sein. Bedeutet: Verbreiterung der Straßen. Bedeutet weiter: Dafür müssen Grundstücksflächen geopfert werden: “Wie soll dass gehen? Was werden wohl die Anwohner zum Beispiel des Afelpfads sagen, wenn ihnen ein Stück vom Vorgarten abgenommen wird?” Und überhaupt: “Wenn jemand nicht am Umlageverfahren teilnehmen will, wird dann ein Enteignungsverfahren in Gang gesetzt?”

Mitinitiatorin Brigitte Meyer auf der Heide beruhigt: “Nein. In solchen Fällen war die Stadt immer daran interessiert, für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösungen zu finden. Davon gehe ich auch jetzt aus.” Und sie ist sich auch sicher, dass es in Politik und Verwaltung keine mafiösen Strukturen gibt. Damit entspannt sie einen skeptischen Anwohner, der die Sinnfrage stellt: “Das ist doch alles unausgegoren. Da fragt man sich – was soll das? Wer ist eigentlich so stark an der Umsetzung des Projektes interessiert?”

Es fielen Namen. Nicht für’s Protokoll.

“Wie weit sind die Entscheidungen? Was können wir jetzt überhaupt noch unternehmen?”

“Es gibt noch die Bürgeranhörung, Ende des Jahres oder Anfang 2013. Die ist gesetzlich vorgeschrieben”, sagt Brigitte Mayer auf der Heide. Ein verwaltungskundiger Selhofer kennt das Rezept: “Wir müssen gucken, wo nicht sauber geplant und schöngerechnet worden ist. Diesen Fakten muss widersprochen werden. Wenn die Verwaltung keine Argumente hat, fängt sie an zu schwimmen”. Und die Politiker würden sich sowieso immer ans trockene Ufer retten.

Ein letzter Tipp: “Sollte es zu einem Enteignungsverfahren kommen, unbedingt prüfen, ob die Rechtsschutzversicherung zahlt”. Der Teilnehmer hatte schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht.

Eigentlich wohnt er in Bad Honnef, weil es hier so schön und ruhig ist.

16.11.2012

Lesen Sie auch Hunff und Honff: Schluss mit Dallas

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

Bad Honnef

Fußballcamp beim FV Bad Honnef – Auch in den Ferien rollt der Ball

Beitrag

| am

Bad Honnef. Auch in der Ferienzeit machen die Bad Honnefer Sportvereine den jungen Sportlern attraktive Angebote. In Zusammenarbeit mit Intersport Axel Schmidt und der Stadtsparkasse Bad Honnef findet zurzeit das Fußballferiencamp auf der HFV-Anlage an der Schmelztalstraße statt.

Heute schauten HFV-Vorstand Markus Osterbrink und die Sponsorenvertreter Axel Schmidt und Harald Schmeling vorbei.

CityVideo Bad Honnef - ansehen mit Vimeo.
Videobeitrag laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby8yODEwMDk5MTkiIHdpZHRoPSI3NDAiIGhlaWdodD0iNDE2IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIG1vemFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Weiterlesen

Bad Honnef

DRK Bad Honnef sicherte Versorgung bei Bombenentschärfung in Troisdorf

Beitrag

| am

Das DRK Bad Honnef stellte am Abend in Troisdorf auch den Abschnittsleiter Betreuung | Foto: DRK Bad Honnef

Bad Honnef. Zwei Weltkriegsbomben wurden heute Abend bei Bauarbeiten in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte gefunden. Die jeweils 250-Kilo-Gramm schweren Blindgänger wurden erfolgreich entschärft.

Versorgt wurden die Anwohner und Einsatzkräfte unter anderem vom DRK Bad Honnef, das mit dem Verpflegungs- und dem Einsatzleitungswagen vor Ort war. Zusätzlich stellten die Honnefer den Abschnittsleiter Betreuung für den Rhein-Sieg-Kreis.

Über 110 Betroffene sowie rund 200 Einsatzkräfte versorgten die Betreuungsdienst-Einheiten aus dem Rhein-Sieg-Kreis mit rund 750 Portionen Bockwurst mit Brötchen und Kartoffelsalat, 25 Liter Kaffee und rund 250 Liter Kaltgetränken. Der Einsatz der Ehrenamtlichen dauerte rund fünf Stunden.

Weiterlesen

Bad Honnef

“Sport im Park Reitersdorf” geht in die zweite Woche

Beitrag

| am

Yoga unter freiem Himmel | Symbolfoto

Bad Honnef. Mit großem Erfolg schlossen die Veranstalter von Sport im Park Reitersdorf die erste Woche ab. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger nutzten die Möglichkeit zur Gesundheitsförderung unter freiem Himmel.

In der kommenden Woche geht es vier Tagen mit folgendem Programm weiter:

Montag, 23.07.
18:00 Uhr FitGym 50+, Fitness geht in jedem Alter
18:30 Uhr Wirbelsäulengymnastik mit dem ATV

Dienstag, 24.07.
17:30 Uhr Yoga für Anfänger, Neugierige und Fortgeschrittene
18:00 Uhr Tai Chi Quan, Schattenboxen
19:00 Uhr Qi Gong, Konzentration + Bewegung

Mittwoch, 25.07.
18:00 Uhr Fitness + Selbstverteidigung, Körperbeherrschung
19:00 Uhr Fitness + Selbstverteidigung, Selbstvertrauen durch Haltung

Donnerstag, 26.07.
18:00 Uhr Bootcamp mit dem ATV, jeder kann mitmachen
19:00 Uhr Box-Training mit dem ATV, Koordination + Konzentration

CityVideo Bad Honnef - ansehen mit Vimeo.
Videobeitrag laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vMjc5Njc2NDkxP3RpdGxlPTAmYW1wO2J5bGluZT0wJmFtcDtwb3J0cmFpdD0wJmFtcDtjb2xvcj1mZmZmZmYiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49InRydWUiPjwvaWZyYW1lPg==

Weiterlesen

Unterkunft buchen

Booking.com

Tipps


Werbung & Veranstaltungstipps


JAZZin

Komm doch, Liebelein – von Freud und Leid der Liebe“7. September 2018
Noch 49 Tage.

Juli, 2018

21Jul15:0016:30NRW-Radtour

27Jul10:0020:00150 Jahre Anna-Kapelle

28Jul(Jul 28)17:0030(Jul 30)20:00Anna-Kirmes

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
  • Nicht akzeptieren:
    Keine Cookies zulassen

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X
X