gigi louisoder
Gigi Louisoder

Bad Honnef/Königswinter – Aus ihren Büchern “Glücksmomente” und “Dunkle Geschichten aus Bonn” liest die Bad Honnefer Autorin Gigi Louisoder am 7.10.2021, 19 Uhr, im Eselstall in Königswinter. 

Die Geschichten in “Glücksmomente” handeln von einem Hotel für Präsidenten, Instrumenten und Noten, die weltweit erklingen, Meilensteinen in der Medizin, todesmutigen Entscheidungen, unglaublichen Rettungsaktionen und sportlichen Meisterschaften. Kein geringerer als Alexander von Humboldt bezeichnete die Lage der Stadt und den Blick auf das Siebengebirge und den Drachenfels als Weltwunder.

Bei “Dunkle Geschichten aus Bonn” geht es um mehr als Ludwig van Beethoven, die ehemalige Bundeshauptstadt und Gummibärchen. Bonn kann aufregend, dunkel, gruselig und geheimnisvoll sein. Hinter den 2000 Jahre alten dicken Stadtmauern spielten sich viele vergessene, schaurige und außergewöhnliche Geschichten ab. Gigi Louisoder begibt sich auf einen einen Spaziergang durch ein bekanntes und unbekanntes Bonn. Die LeserInnen lernen mit diesem Buch die Stadt am Rhein von einer ganz anderen Seite kennen.

 

plakat eselstall2021 louisoder

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein