Folgen Sie uns

Rhein-Sieg/Bonn

29. Mai: Virtuelle Bonner Mathenacht

Beitrag

- Veröffentlicht am

mathe - 29. Mai: Virtuelle Bonner Mathenacht

Rhein-Sieg-Kreis – Die ursprünglich für den 29. Mai geplante 12. Bonner Wissenschaftsnacht samt Wissenschaftszelt kann leider wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Doch das Hausdorff-Zentrum für Mathematik der Universität Bonn setzt am Freitag, 29. Mai 2020, auf digitale Ersatzformate und macht den Anfang – mit einem Abend und einer Nacht voller Mathematik! Weitere digitale Angebote anderer Institutionen und Wissenschaftseinrichtungen in Bonn sollen folgen.

Am Tag der eigentlich geplanten Wissenschaftsnacht bietet das Hausdorff-Zentrum für Mathematik der Universität Bonn (HCM) am Nachmittag und frühen Abend für Kinder und Jugendliche zahlreiche Workshops an. Los geht’s um 15 Uhr. Die Themen reichen von einer Einführung in die Spieltheorie über mathematische Basteleien bis hin zum königlichen Tandem Schach und Mathematik. Ab 19 Uhr geht es weiter mit „Vorträgen für alle“ bis in die Nacht hinein. Die Vorträge reichen von „Mit Mathematik Musik erleben – wie Fourier Klänge im MP3-Player kodiert“ über „Die Sprache, die Faszination und die Bedeutung der Mathematik“ bis hin zu „Moderne Mathematik aus der Antike“. Durch das Programm begleitet den ganzen Abend Stefan Hartmann.

Weitere Informationen zum Programm und technische Hinweise zu den Videokonferenzen: https://www.hcm.uni-bonn.de/mathenacht (ps)

Schreiben Sie einen Kommentar

Weitere Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.