HFV schlägt Linz 4:2

0
723

Bad Honnef | In einem Vorbereitungsspiel bezwang Donnerstagabend der FV Bad Honnef den rheinlandpfälzischen Bezirskligisten VfB Linz mit 4:2. Die Tore für Honnef erzielten Gaetano Pettineo (26.), Sven Brand (72., 88.) und Florian Diehl (79.).

Den Treffer zum 1:0 für Linz erzielte Mario Seitz in der 13. Minute. Ein Eigentor brachte die Gäste in der 66. Minute nach dem zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer durch Gaetano Pettineo erneut in Führung.