Dienstag, 2. März, 2021
leserbrief

Ohne Karl-Heinz Stang hätten wir es nicht geschafft

Tief traurig über den Tod von Karl-Heinz Stang, bin nicht nur ich, auch das Bürgerhaus Team. Karl-Heinz Stang war es der uns zum Bau des Bürgerhauses ganz erheblich unterstützte. Es war für uns vom Vorstand...
leserbrief

Wie können Sie schreiben …

Sehr geehrte Damen und Herren, Ihre Berichterstattung (Headline) über den Tot von Herrn Sander finde ich erschreckend. Sie folgen hier den Fußstapfen des Mainstream und verbreiten ebenso Angst bei den Menschen! Wie können sie...
leserbrief

Lockdown in Bad Honnef

Der Elektrofachmarkt im Süden der Stadt muss sein Geschäft wegen Corona schließen, ist aber nicht schlimm, Elektroartikel kann man ja in der Innenstadt kaufen (oder kann man Eierkocher und Toaster zur Körperpflege benutzen!?) Wer...
leserbrief

Spendiert die Katholische Kirche neue Feuerwehruniformen?

Nach dem Grossbrand St Josef letzte Woche, frage ich mich, ob die Katholische Kirche den eingesetzten 260 Feuerwehrleuten neue Uniformen spendiert. Nach solchen Asbestbränden werden ja oft Asbest-kontaminierte Uniformen ausgetauscht,. um die Feuerwehrleute, die sich...
leserbrief

St. Josef-Feuer: Erklärung des Erzbistums lässt bei Bürgern Fragen offen

Nach Hinweisen auf Asbestsäcke auf dem Gelände der St. Josef-Schule gingen bei Honnef heute Anfragen nach einer eventuellen Gefahr durch Asbestpartikel während des Feuers und die Säcke am Boden ein. In einer Erklärung teilte...
leserbrief

Nazischauspiel: Wieso 89 Strafverfahren?

Am 14.11.2020 marschierten ca. 90 Neonazis in Remagen auf. In ihren Redebeiträgen sagten sie ganz offen, wofür sie ihre NS Zeremonien abhielten: Für die Hitlerjugend, die Wehrmacht und die Waffen-SS. Für sie veranstalten sie jedes...
leserbrief

Neugestaltung der Innenstadt nicht zu Lasten von Denkmälern

Herr Maus, Frau Zastrow. Ihnen Beiden gehört große Anerkennung in Bezug auf die Erinnerung an die Gedenkstätte der Gefallenen der Weltkriege hinter dem Hontes. Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass mein Augenmerk zunächst auf die Namensliste...
leserbrief

Franzjosef Schneider: Lokalreporter für besondere Aufgaben

Zum Beitrag: Willi Birenfeld sicher: Der Text stammt vom Freudeblömche Nettchen Werber, Frau von Fritz Werber, Chefin der Honnefer Volkszeitung, hielt große Stücke auf Franzjosef Schneider, als Lokalreporter für besondere Aufgaben. Es gibt Fotos von...
leserbrief

Rauchende Schlote vorm Avendi

Bad Honnef darf keine Schlafstadt werden! Ja, warum denn eigentlich nicht. Das mal was verschlafen wird, das kennen wir ja schon – aber warum soll ich denn jetzt nicht mehr in Honnef schlafen dürfen. Als...
leserbrief

Microsoft Office 365 am Sibi – muss das sein?

Ende der Herbstferien war es soweit. Als Mutter von Kindern, die das SIBI besuchen, bekam ich eine Mail vom MSNpro Cloud Team mit der Betreffzeile: „Ihre Zustimmung zur Nutzung von MNSpro Cloud und Microsoft...
leserbrief

LeserInnenpost: Warum werden keine Tests gemacht?

Zum Beitrag: https://honnef-heute.de/cura-klinik-gut-auf-coronasituation-vorbereitet/ Warum werden dann bei stationärer Aufnahme keine Tests gemacht bevor man wildfremde Leute gemeinsam in ein Zimmer legt , die sich sogar noch die Toilette gemeinsam nutzen? Der Artikel ist wohlgemerkt vom 23.10....
leserbrief

Mund-Nasenschutz: Kontrollgang durch die Stadt

Leserinnenbrief - Es ist richtig, dass verantwortungsbewusste und rücksichtsvolle Mitbürger in der Bad Honnefer Fußgängerzone auch schon früher einen Mund- Nasenschutz getragen haben. Mit Erstaunen habe ich gestern nachmittags und heute, Freitagvormittag, festgestellt, dass...
leserbrief

Maskenpflicht: Gut vorbereitet?

Leserbrief - Die Stadt hat sich also vorbereitet.... interessant. Wir vermissen an den entsprechenden Straßen die Hinweisschilder, ab hier Maskenpflicht. Die Infektionszahlen sind kontinuierlich angestiegen, es war also schon seit Tagen absehbar, das es...

Ab nach Honnef zum Pinkeln

"Ich bin dann mal auf die nette Toilette Seite gegangen um für Honnef die Pinkel-Angebote zu finden. Das sind wirklich nicht so viele, wie ich erhofft hatte/wie ich gebraucht hätte - und... ich brauche...
leserbrief

Thema Friedhof: Stadt macht es sich einfach

Zum Beitrag: Stadt haftet nicht bei Naturereignissen Ich finde die Stadt Bad Honnef macht es sich recht einfach. Man verweist auf die Satzung und betont den Haftungsausschluss recht deutlich. Fertig! Denkt vielleicht einer in der...
leserbrief

Der satirische Leserbrief zum Sonntag: Modell “Rote Armee” mit Lieferschwierigkeiten

Ich überlege zurzeit ob ich dem Ordnungsamt Bad Honnef meine Unterstützung anbiete. Nachdem Vorbild unser Nachbarn nördlich des Drachenfels Königswinter (siehe bekannte Bonner Tageszeitung), könnte ich täglich Verstösse gegen das Versammlungsverbot auch in Bad Honnef...
leserbrief

„Gesetzt den Fall, Sie werden erneut als Bürgermeister gewählt”

Offener (Leser*innen)-Brief an Otto Neuhoff, Bürgermeister der Stadt Bad Honnef, vom 27.02.2020 Sehr geehrter Herr Bürgermeister Neuhoff, warum antworten Sie nicht auf unsere Anfrage vom 8. Februar 2020? Resultierend auf Ihre Äußerungen im Rahmen Ihrer Pressekonferenz...
leserbrief

“Fällen statt schützen, sägen statt reparieren”

Zum Beitrag: Neuhoff zum Klimaschutz: Wir müssen gemeinsan handeln M. Ali: "Es ist schwierig, bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich." An welchen lebenden Mann ohne Selbstzweifel denke ich da wohl? Genau! Jetzt...
leserbrief

Schildbürgerstreich

Hallo, ja, wir waren Gestern auch da und haben das gesehen, was einem nur an einen Schildbürger Streich erinnern lässt. Wenn man dafür die Wege zur Insel sanieren bzw. die Brücke machen würde - sie...

Insel: “Ich bin entsetzt!”

"Wir waren heute nach längerer Zeit mal wieder auf der Insel spazieren und haben dabei beigefügtes Foto aufgenommen. Ich bin entsetzt. Nicht nur ich. Es standen mehre Menschen verärgert und fassungslos vor dem Bauzaun. Über...
leserbrief

Dank an den Heimat- und Geschichtsverein

Ein besonderes Highlight wurde dem Honnefer Bürger am Montagabend, den 13.1.2020 durch den Heimat- und Geschichtsverein Herrschaft Löwenburg e.V . beschert. Dieser nämlich lud zu einer virtuellen Begehung der Rommersdorfer Straße ein, in der...
leserbrief

Thema Wölfe: Überdimensionaler Husky?

Guten Tag, erlauben Sie mir bitte eine Anmerkung zu dem Artikel "Jetzt auch Wölfe in Bad Honnef? Fachleute sind skeptisch." Die Meinungsäusserung des Wolfsbotschafters Dietmar Birkhahn war doch wohl eher dem sich langsam nähernden Fasching geschuldet...
X
X