Klasse! Honnefer Unternehmen verkauft BEAThoven-Coffee

0

Bad Honnef – Tolle Idee! Zum Beethovenjubiläum bringt das Bad Honnef/Königswinterer Unternehmen „Kooperation Kaffeekontor Bongusta / MAG GmbH“ (Kaffee Siebengebirge) den BEAThoven-Coffee auf den Markt. Kaffee soll Beethoven inspiriert haben, seine 5. Symphonie zu komponieren.

Überhaupt ist das Unternehmen, das von Thomas Schmidt und Barbara Stiller geführt wird, fleißig und kreativ. So gibt es mittlerweile nicht nur den berühmten Kaffee Siebengebirge, sondern weitere Marken wie Kaffee Bonn, Kaffee Eifel, Kaffee Köln … Außerdem bieten die beiden Unternehmer Spirituosen, Espressosirup, Bonbons, Pralinen, Schokolade und sogar Espressobier an. Für ihre  Liköre erhielten sie kürzlich beim Diamond Spirits Award zwei Goldmedaillen.

Wie nun Beethoven von Kaffee inspiriert wurde, beschreibt Thomas Schmidt hier.

Anzeige