Start der Burgsanierung im Reitersdorfer Park

0

Bad Honnef | Mit dem jährlichen Frühjahrsputz starten die Parkfreunde am kommenden Samstag mit dem Projekt „Burgsanierung“.

Um 10 Uhr beginnen die Helfer mit der Reinigungsaktion und starten endlich mit der seit langem geplanten Sanierung der alten Burgruine. Die erste Etappe des Vorhabens wird sich bis in die kommende Woche hinein fortsetzen. Mit ehrenamtlicher Arbeit werden die Mauerreste im inneren der Burgruine unter fachlicher Anleitung von Efeu, Schmutz und losen Steinen befreit, bis dann in der folgenden Woche eine Fachfirma mit dem professionellen Einsetzen und Einmauern der großen Steine beginnen wird.

Für die Vorarbeiten suchen die Parkfreunde noch weitere Helfer, egal ob groß oder klein. Jeder Helfer ist herzlich willkommen. Handschuhe und Werkzeug, wie Maurerhämmer und Zimmermannshämmer sowie Kratzgeräte und Handfeger sollten, sofern vorhanden, mitgebracht werden. Ein Container für den Abfall steht bereit.

Daneben wollen die Parkfreunde den Park frühlingstauglich machen. Es müssen Graffiti entfernt, Bänke gesäubert und das Schach- und Mühlefeld gekärchert werden.

Mittags gibt es für alle Aktiven den legendären „Reitersdorfer Erbseneintopf“! Anmeldung unter kontakt@reitersdorf.de