Folgen Sie uns

Bad Honnef

Sturmtief: Bad Honnef gut vorbereitet

Deutscher Wetterdienst aktualisiert seine Unwetterwarnung – Orkanartige Böen jetzt ab 17 Uhr erwartet

Beitrag

- Veröffentlicht am

Bad Honnef – Keine Entwarnung beim Sturmtief “Sabine”. Nach wie vor gelten die Unwetterhinweise auch für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis. Die ersten leichteren Böen zogen bereits am Morgen übers Land.

Der Deutsche Wetterdienst hat seine Umwetterwarnung zeitlich aktualisiert und erwartet nun orkanartige Böen (Stufe 3 von 4) ab 17 Uhr. Sie sollen voraussichtlich bis Montag, 4 Uhr, anhalten.

Hinweis auf mögliche Gefahren:

Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Gut vorbereitet haben sich Feuerwehr und Rettungskräfte in Bad Honnef. Jens Koelzer vom DRK Bad Honnef: Wir sind guter Dinge!

cb no thumbnail - Sturmtief: Bad Honnef gut vorbereitet

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden