TV Eiche-Tennisjugend organisierte erfolgreich 4. Edi-Cup

0
560

Bad Honnef. Bereits zum 4. Mal fand der beliebte Edi-Cup zu Ehren des ehemaligen Trainers Edi Eberl statt. 50 Anmeldungen aus Linz, Bad Hönningen und Bad Honnef lagen Anfang September vor.

Mit Unterstützung des aktuellen Trainers Daniel Hauberg wurde das Turnier zu einer gelungenen Veranstaltung mit tollem Programm, das allen Altersgruppen gerecht wurde. Es gab tolle Tennis-Wettbewerbe für die Kleinsten (bis 10 Jahre), die Kleinen (11-14 Jahre) und die Großen.

Die „Kleinsten“ | Foto: TV Eiche

Die Kleinsten erreichten alle Gold im Tennissportabzeichen; beim Tennisturnier kam Jasper (Tennisclub Grün Weiss e.V. Bad Hönningen) in der Altersklasse der Kleinsten auf den 1. Platz, in der Altersgruppe der Kleinen war Diego (TC Rot-Weiß Linz) der strahlende Sieger und bei den Großen siegten Theresa (TC Rot-Weiß Linz) und Kaya (TV Eiche).

Um das leibliche Wohl kümmerten sich Rosi und Inge. Sie verwöhnten mit frischer Rohkost, Dips und Hühnchen und mit einem köstlichen Kuchenbuffet.

Andreas Jung, Vorsitzender der TVE Tennisabteilung, dankte besonders den Jugendwarten, Daniel Hauberg und allen Beteiligten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein