Bonn – Die Autobahn GmbH Rheinland wird in der Nacht von Donnerstag (29.07.) auf Freitag (30.07.) in der Zeit von 20 Uhr bis 05.00 Uhr auf der A565 die südlichen Rampen am Endenicher Ei auf jeweils eine Spur verengen. Betroffen sind die Auffahrt vom Endenicher Ei auf die A565 in Fahrtrichtung Meckenheim und in der Gegenrichtung die Rampe von Poppelsdorf nach Endenich. Die Autobahn GmbH führt in der Zeit Arbeiten für ein Bodengutachten im Zusammenhang mit dem geplanten Ersatzneubau Endenicher Ei durch.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein