Vernetzen

Aegidienberg

Aegidienberger Spezialitäten zur Kirmes

Beitrag

| am

2014-Kirmes-PlakatBad Honnef-Aegidienberg | Am ersten September-Wochenende ist es wieder so weit. In Aegidienberg wird Kirmes gefeiert. Dabei dürfen die Aegidienberger Spezialitäten, die Rievkooche, nicht fehlen.

Die aus Südamerika stammende und bereits im Jahre 200 n.Chr. in Peru angebaute Stärkeknolle Kartoffel war im Rheinland verhältnismäßig früh bekannt. Für Aegidienberg dürfte die Frucht zu Beginn des 19. Jahrhunderts in größerem Maße bedeutsam geworden sein. Die Aegidienberger verstanden es schon früh, aus geriebenem Kartoffelfleisch und Rapsöl knusprige, braune und verführerische Reibekuchen zu backen. Der Name „Reibekuchen“ in der plattdeutschen Aussprache „Rievkooche“ avancierte zur Etikette, zum Gütezeichen der Aegidienberger Kirmes. Sicherheitsbedenken gibt es nicht!

Von den vier ausrichtenden Vereinen hat jeder sein „Geheimrezept“, nach denen die leckeren Rievkooche gebacken werden. So auch der Männer-Gesangverein „Liederkranz“ 1875 Aegidienberg, der in diesem Jahr die Kirmes ausrichtet. Wichtig sind dabei die Auswahl der richtigen Kartoffel und die kleinen, aber wichtigen Zutaten, die erst den richtigen Geschmack ausmachen.

Die Kirmes wird am Samstag, dem 06. September, 16.00 Uhr, durch Bürgermeister Otto Neuhoff eröffnet. Dazu spielt auch der Spielmannszug der KG Klääv Botz und der MGV singt einige Lieder zur Unterhaltung der Gäste. Nach der Messe am Sonntag beginnt das Kirmestreiben dann um 11.00 Uhr. Am Montag bittet der Gewerbeverein ab 11.00 Uhr zu einem kostenlosen Frühstück. Er wird dabei unterstützt durch Aegidienberger Geschäfte. Die Übergabe der großen Reibekuchenpfanne an die KG Klääv Botz, die 2015 die Kirmes ausrichtet, erfolgt dann um 21.00 Uhr.

“Hoffen wir, dass der Wettergott mit den Aegidienbergern ein Einsehen hat und ihnen trockene Kirmestage beschert. Denn für leckere Rievkooche, kühle Getränke und gute Unterhaltung sorgen die vielen Helfer und Freunde des Männer-Gesangverein „Liederkranz“ 1875 Aegidienberg”, so Liederkranz-Vorsitzender Eberhard Bialkowski.

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

Aegidienberg

Bad Honnefer Metzgerei gewinnt “Ludwig”

Beitrag

| am

Klaus Werner mit dem “Ludwig” | Foto: IHK

Klaus Werner mit dem “Ludwig” | Foto: IHK

Bad Honnef-Aegidienberg/Bonn. Der Ludwig 2018 für das beste mittelständische Unternehmen aus der Region Bonn/Rhein-Sieg geht an Werner’s Metzgerei GmbH & Co. KG aus Bad Honnef. Ausgerichtet wurde der regionale Wettbewerb von der IHK Bonn/Rhein-Sieg und der regionalen Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung (OPS), SC Lötters aus Bonn.

„Die Entscheidung ist angesichts einer Vielzahl von guten Bewerbungen nicht leicht gefallen, aber Werner´s Metzgerei hat in der Summe der Kategorien Gesamtentwicklung, Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung / Innovation, Service / Kundennähe / Marketing sowie regionales Engagement die Nase für die Jury deutlich vorne gehabt”, sagte IHK-Präsident Stefan Hagen bei der Preisverleihung in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg.

„Die Liebe zum Beruf und den hochwertig hergestellten Produkten zeichnet den Sieger mit über 150 Beschäftigten aus“, erläuterte Dr. Christine Lötters für die Jury: „Werner´s Metzgerei konzentriert sich auf ihre Kernkompetenz; die traditionelle Verarbeitung und Veredelung von regional erzeugtem Fleisch.“ Der Jahresumsatz stieg 2014 über die Zehn-Millionen Euro-Marke und in den vergangenen fünf Jahren um 174 Prozent. Mit familienfreundlichen Arbeitszeiten in einer nicht einfachen Branche, kulinarischen Leckerbissen wie dem „Drachenfelsgriller“ und der Grillwurst „R(h)einländer“, ausgeprägtem regionalen Engagement und innovativem Marketing punktete das Unternehmen aus Bad Honnef in allen Kategorien.

Weitere Gewinner des Ludwig 2018 sind:
Kategorie besondere unternehmerische Leistung: DERPART Reisebüro Papendick GmbH & Co. KG, Siegburg
Kategorie regionales Engagement: Profitlich & Co. Immobilien KG, Bonn
Kategorie Marketing: Helm-Einrichtung GmbH, Troisdorf
Kategorie Nachhaltigkeit: Creapaper GmbH, Hennef
Kategorie Innovation: KMA Umwelttechnik GmbH, Königswinter
Kategorie Wachstum: ZBV – AUTOMATION GmbH, Troisdorf

 

Weiterlesen

Aegidienberg

Sportwochenende 2018 in Aegidienberg

Beitrag

| am

Bad Honnef-Aegidienberg. Die Sportfreunde Aegidienberg 58 e.V. veranstalten ihr Sportwochenende dieses Jahr vom 22.06. bis 24.06.2018. Im Rahmen seines 60-jährigen Bestehens hat es sich der Verein nicht nehmen lassen, für Freitagabend die Live-Band „Top Spin“ aus Köln zu engagieren. Die Band „rockt“ ab 20 Uhr die Sportanlage Aegidienberg-Rottbitze.

Freitag, 22.06.

ab 18:00 Uhr Turnier der Ortsvereine
ab 20:00 Uhr Live-Konzert der Band „Top Spin“

Samstag, 23.06.

ab 11:00 Uhr Traditionelles Gerümpelturnier

Sonntag, 24.06.

ab 10:30 Uhr Jugend-Turniere für Bambini- und F-Jugend-Mannschaften
ab 11:00 Uhr Elfmeterschießen der Ortsvereine
ab 14:00 Uhr Traditionelles Turnier der Ortsmannschaften

Weiterlesen

Aegidienberg

Unfall auf A3 – Eine Person verletzt

Beitrag

| am

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef-Aegidienberg. Bei einem Auffahrunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw heute Nachmittag auf der A3 zwischen den Ausfahrten Bad Honnef/Linz und Siebengebirge wurde eine Person leicht verletzt. Für den Zeitraum des Einsatzes musste die Autobahn  in Richtung Köln teilweise komplett gesperrt werden.

Im Einsatz waren der Löschzug Aegidienberg und der Tagesalarm der Stadt.

Weiterlesen

Werbung & Veranstaltungstipps


JOHNA22. Juni 2018
Noch 3 Tage.

Juni, 2018

23Jun19:0021:00Konzert „Romantischer Sommerabend“

24Jun14:0018:002. Sommerfest im Brückenhof

28Jun18:0022:30Kunst! Rasen, Bonn, Germany

29Jun16:0022:00Bad Honnefer Schlemmerabend das kulinarische Ereignis

29Jun20:0023:00Jazz Pack

30JunJeden TagYin-Yoga Workshop

30Jun13:0017:00Vulkane, Mönche und Wein Im Siebengebirge


 

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
  • Nicht akzeptieren:
    Keine Cookies zulassen

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X
X