Baed Honnef
Bäd Honnef - (v.l.) Otto Neuhoff, Guido Oberhäuser, Alfred Lohbeck, Uli Hanfeld, Ralph Müllenschläder | Fotoquelle: Veranstalter

Bad Honnef-Rhöndorf – Rock und Blues gibt es am kommenden Samstag, 28. August 2021, auf dem Ziepchensplatz zu hören. Ab 19.30 Uhr gastiert dort die Bürgermeister-Band “Bäd Honnef”. Wer Songs von B.B. King, Bob Dylan, Gary Moore, Green Day und den Rolling Stones liebt, wird auf seine Kosten kommen.

Die Gruppe besteht aus Uli Hanfeld (Schlagzeug) Alfred Lohbeck (Bass) Guido Oberhäuser (Gitarre) und Ralph Müllenschläder (Gitarre). Außerdem soll es ein paar Überraschungsgäste geben.

Die Erlöse der Hutsammlung werden zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe gespendet.

Anzeigeintersport

Veranstalter ist der Orts- und Bürgerverein Rhöndorf. Hinweis: Das Konzert findet nicht im Rahmen von “Musik im Pavillon” statt.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein