Bad Honnef

Bambini-Lauf mit Bestleistungen

Bad Honnef | Neben dem Löwenburglauf für „Große“ am letzten Sonntag wurde wieder ein Bambini-Lauf für „Kleine“ gestartet. Auch da wurden Bestzeiten erreicht. Der Löwe war zwar nicht zu überholen, doch die Kids machten mächtig „Dampf“. Kinder im Alter zwischen zwei und sieben Jahren liefen die 500 Meter lange Strecke im Reitersdorfer Park in einem „Löwentempo“.

Unter dem Applaus der Eltern und Zuschauer liefen alle Starter ins Ziel und erhielten eine Urkunde.

Die Freude der Kinder am Laufen war so groß, dass alle der Meinung waren: „Ich habe es geschafft und werde bei dem nächsten Löwenburg-Kinderlauf auch wieder dabei sein!“

Teilnehmer waren: Johannes Bonsmann, Theodor Hess, Sascha Hünning, Mia Menne, Aurel Misczok, Samuel Spies, Ronja Starke und Mailo Steufmehl bei den 3 und 4-Jährigen. Beim Lauf der 5 bis 6 Jährigen starteten Marit Fischer, Matti Hecker, Lilith Nellessen, Finn Öztüfekci, Felix Pölzl, Fabio Razza, Gabriel Spies, Lilou Steufmehl und Georg Völzgen.

 

Lauf der Großen

Vorheriger ArtikelNächster Artikel
X
X