Vernetzen

Rhein-Sieg/Bonn

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier spricht mit Gründerinnen und Gründern

Beitrag

| am

altmeier - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier spricht mit Gründerinnen und Gründern
Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie © Bundesregierung/Kugler

Rhein-Sieg/Bonn – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier kommt nach Bonn. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie richtet gemeinsam mit der Handwerkskammer zu Köln und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg die Regionalkonferenz West der bundesweiten Gründungsoffensive „GO!“ aus. Sie findet am Montag, 28. Oktober, im BaseCamp Bonn, In der Raste 1, 53129 Bonn, statt. Einlass ist um 15.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr. Mit einer breit angelegten Gründungsoffensive will das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zusätzliche Impulse geben, zum Gründen ermutigen und den Gründer- und Unternehmergeist in Deutschland stärken.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier wird gegen 16.15 Uhr ein Grußwort beisteuern, es schließt sich gegen 16.30 Uhr eine Dialogrunde mit Gründerinnen und Gründern aus der Region an. Mit dabei sind Dalia Hasan (greentextilesolutions), Max Kugel (Max Kugel, da wo es nur Brot gibt), Alexander Piltz (Dipa GmbH), Severine Profitlich (Profitlich & Co. Immobilien KG) und Simon Wilms (wilms-hoersysteme). Es moderiert Stephan Grabmeier (Stephan Grabmeier).

Gegen 17.30 Uhr erfolgt ein Rundgang durch den Minister mit Netzwerkpartnern und Vertretern von Politik, Verwaltung und Wirtschaft aus der Region. Beim „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren folgende Unternehmen ihre Geschäftsideen: billyard, Bonn Memo, Die mobile Brillenwerkstatt, Einfach Himmlisch, Eislabor, Grillmais, Hair by Farahani, Instant Help, Litello, Monsieur Dumonde, Unity Effect, VARIAND. Um 18.30 Uhr werden dann unter ihnen die Preisträger „BestofGOwest“ gekürt.

Die regionalen Gründungsakteure Digital Hub Bonn, Handwerkskammer zu Köln, Hochschule Bonn/Rhein-Sieg, Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, Social Impact Lab Bonn und die Universität Bonn stehen den Besuchern für Fragen zur Verfügung.

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.ihk-bonn.de, Webcode @6492256, oder www.hwk-koeln.de/go.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wetter in Bad Honnef

   

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

>