Daniela Ratajczak und Hans-Joachim-Ewald mit MdB Norbert Röttgen | Foto: CDU Bad Honnef

Bad Honnef/Rhein-Sieg-Kreis – Daniela Ratajczak und Hans-Joachim Ewald, beide Mitglieder der Bad Honnefer CDU, sind Direktkandidaten bei der Kreistagswahl am 13. September. Werner Seifert kandidiert im Wahlkreis Aegidienberg/Selhof als persönlicher Stellvertreter von Daniela Ratajczak. “Alle Honnefer erzielten ein überzeugendes Ergebnis in der Aufstellung. Für die Nachbarschaft mit Königswinter ist es gut, dass für Rhöndorf/Königswinter Altstadt Burkhard Rinkens auch mit Unterstützung von der CDU-Bad Honnef als persönlicher Stellvertreter für Hans-Joachim Ewald aufgestellt wurde”, so Bad Honnefs CDU-Chef Michael Lingenthal.

Mit der Kreistagswahl wird es einen Generationswechsel bei den Kreistagsabgeordneten geben: Erich Haselier und Klaus Döhl verzichteten nach langen Jahren auf eine erneute Nominierung .

Lingenthal: “Mit Daniela Ratajczak, Hans-Joachim-Ewald und Werner Seifert ist die CDU in Bad Honnef für die Kreistagswahl exzellent aufgestellt. Die CDU-Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratswahl werden sich auch dafür einsetzen, dass es ein überzeugendes Wahlergebnis für den Kreistag und für Landrat Schuster geben wird.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein