Die Kunst zieht ins Postgebäude

0

Was wird aus der Post in Bad Honnef? Sicher ist: Irgendwelche Verträge gibt es noch nicht, Abriss und Neuaufbau werden wohl noch etwas auf sich warten lassen.

Franca Perschen und Helmut Reinelt von der Künstlergruppe Antiform kanns recht sein. Zusammen mit der Bad Honnefer Künstlerin Ilse Wegmann werden sie in der alten Boutique, dem ehemaligen Bücherladen und dem früheren Kiosk Räume für Kunst einrichten. Unter anderem soll dort Platz geschaffen werden für das Friedensprojekt „Tatort Frieden“ der Evangelischen Jugend.

Heute schauten sich Franca Perschen und Helmut Reinelt noch einmal die Räume an. Dann soll es auch schon bald mit dem Aufräumen und Einrichten losgehen.