Folgen Sie uns

DRK

DRK Bad Honnef: 23.000 ehrenamtliche Einsatzstunden in 2015

Beitrag

- Veröffentlicht am

DRK - DRK Bad Honnef: 23.000 ehrenamtliche Einsatzstunden in 2015

Bad Honnef | Die letzten zwei Monate diesen Jahres hatten es in sich: Insgesamt fünf Einsätze, darunter zwei Evakuierungen und zwei Verpflegungseinsätze im Rahmen von Großbränden mussten die Bad Honnefer Betreuungsspezialisten vom DRK bewältigen.

Neben den Einsätzen müssen aber auch die Vor- und Regelabeiten erledigt werden: Mitglieder ausbilden, Material und Fahrzeuge pflegen. Erste-Hilfe Ausbilderin Britta Kefferpütz veranstaltete Notfalltrainings in mehreren Arztpraxen und Firmen. Auch die Planung und Arbeiten rund um den Anbau des DRK-Zentrums verlangten allen Verantwortlichen einiges ab – alles ehrenamtlich.

Die meisten Mitglieder des DRK-Ortsverbandes sind berufstätig und opfern ihre Freizeit für die Sicherheit der Bevölkerung.

Als Anerkennung veranstaltete Ende November der Ortsverein traditionell eine Weihnachtsfeier für alle aktiven Mitglieder sowie Freunde und Förderer. Der Abend startete mit einer Rede des Vorsitzenden Uwe Westhoven und der Bereitschaftsleiter Jens Koelzer und Sven Champion, die sich für die großartige Einsatzbereitschaft aller Mitglieder und mit über 23.000 Einsatzstunden bedankten. Anschließend wurden 14 Helferinnen und Helfer für langjährige Treue zum DRK geehrt.

Die Urkunden und Ehrennadeln gingen an:

Helga Winkler (55 Jahre), Uschi Brodesser (45 Jahre), Jens Koelzer und Franke Winkler (25 Jahre), Britta Kefferpütz und Wolfgang Piel (20 Jahre), Lars Hamann, Mario Engels und Sascha Brennig (15 Jahre), Sven Wagner (10 Jahre), Katharina Koelzer, Deniz Erbay, Patrick Dörnfeld und Lukas Weiß (5 Jahre).

Nach einer großen Tombola ließen die Honnefer Einsatzkräfte noch einmal Revue passieren. Gefeiert wurde bis in die Morgenstunden.

Den hoffentlich letzten großen Einsatz hatten die Rettungskräfte beim Siebengebirgsmarathon am 14. 12.2014. 14 Mitglieder waren mit Kranken- und Mannschaftsfahrzeugen im Siebengebirge in Bereitschaft und sorgten sich um die Sicherheit der Teilnehmer. Ihre Hilfe musste, bis auf ein paar kleinere Fälle, nicht in Anspruch genommen werden.

“Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei unseren Mitgliedern, Freunden und Unterstützern bedanken, wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015 und freuen uns auf weitere ausgezeichnete Zusammenarbeit”, so die Verantwortlichen des Ortsvereins.

Foto/Text: DRK Bad Honnef

Schreiben Sie einen Kommentar

Weitere Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevorstehende Veranstaltung

Veranstaltungen

Aug 2020

Mo Die Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Podcast

Werbung
Werbung

Beiträge kostenlos abonnieren

Loading