Einbrecher in Wohnung überrascht

0

Bonn-Bad Godesberg – Als gestern Abend gegen 23 Uhr ein Bewohner nach Hause zurückkehrte, staunte er nicht schlecht. Sowohl die Haus- als auch die Wohnungstüre waren aufgebrochen worden waren.

Als er seine Wohnung in dem Mehrfamilienhaus in der Schultheißgasse betrat, traf er auf zwei unbekannte Männer. Sie liefen sie sofort davon.

Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung nach den beiden Tatverdächtigen blieb bislang ergebnislos. Einer der bislang Unbekannten wurde als etwa 35 Jahre alt und 1,75 Meter groß beschrieben. Er trug, so die Zeugenangabe, dunkle Oberbekleidung, eine Mütze und einen Mundschutz.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 13 der Bonner Polizei. Rufnummer 0229/150.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein