Quelle: Wikipedia, own photograph / Sir James

Bad Honnef-Rhöndorf – Das Adenauerhaus Rhöndorf lädt dazu ein, am Sonntag, 13. September den spätsommerlichen Garten des Gründungskanzlers im Rahmen von besonderen Führungen zu entdecken.

Christian Feyerabend, Filmemacher und Autor des Buchs „Adenauer. Der Garten und sein Gärtner“, bietet zwei exklusive Rundgänge an. Im Zusammenspiel mit Dr. Corinna Franz, Geschäftsführerin der Stiftung, erzählt Feyerabend von der Gartenleidenschaft Konrad Adenauers und wie dessen Rhöndorfer Refugium zum Schauplatz geschichtlicher Weichenstellungen wurde. Während die Führung um 12 Uhr bereits ausgebucht ist, sind für den Termin um 11 Uhr noch wenige Plätze frei. Zwischen 13 und 14 Uhr können Besucherinnen und Besucher mit Feyerabend ins Gespräch kommen und sich ein Buch signieren lassen.

Wer gerne Architektur oder Natur fotografiert, ist zum Insta-Walk um 15 Uhr mit Museumspädagogin Dr. Sabine Steidle willkommen. Bei dem Rundgang sind eindrucksvolle, auch versteckte Motive im Garten sowie rund um das Wohnhaus Adenauers zu entdecken. Nebenbei erfahren die Teilnehmer Spannendes über Konrad Adenauer und sein privates Anwesen. Die Ergebnisse werden unter #InstawalkAdenauergarten und weiteren Hashtags auf Facebook und Instagram gepostet.

Für die Teilnahme an der Führung mit Christian Feyerabend und Corinna Franz um 12 Uhr sowie am Insta-Walk um 15 Uhr ist eine Anmeldung unter der Nummer 02224/921-234 erforderlich. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 7 Personen. Alle Teilnehmenden sind verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und untereinander (außer bei Familienmitgliedern) einen Abstand von 1,5 Metern einzuhalten. Die Stiftung bittet um Verständnis, dass das Wohnhaus Konrad Adenauers aus Gründen des Infektionsschutzes nur von außen besichtigt werden kann.

Sabine Steidle

Videobeitrag vom 17.9.2020

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein