Folgen Sie uns

Bad Honnef

Festkomitee Bad Honnefer Karneval kürte beste Zuggruppe

Beitrag

- Veröffentlicht am

Bad Honnef – Nach dem Karnevalszug ist vor der Ehrung. Heute zeichnete das Festkomitee Bad Honnefer Karneval im Hontes die drei interessantesten Zuggruppen aus. Mitglieder des Festkomitees durften an der Auswahl nicht teilnehmen.

cb no thumbnail - Festkomitee Bad Honnefer Karneval kürte beste Zuggruppe

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Sieger wurde die KjG Selhof, die unter dem Motto „Als Achterbahn wollten wir unsere Fahrt starten“ durch das jecke Bad Honnef zog. Dafür baute sie extra einen beweglichen Achterbahnwaggon, den 30 KjG-Jecken begleiteten.

Im Vergleich zum letzten Jahr verbesserte sich die Traditionskneipe „Küfer Jupp“ um einen Platz und wurde Zweite. 60 Küfer-Jecke sagten der Bad Honnefer Kommunalpolitik karnevalistischer Härte die Meinung.

Zum fünften Mal beim Zug dabei war das Cura-Krankenhaus, es belegte den dritten Platz. 25 Jecken fühlten sich wie im „Candy Wunderland“.

Als Auszeichnung gab es keine Pokale, sondern Wurfmaterial. Das spendete der Bad Honnefer Unternehmer Richard Capellmann.

Gut für die Cura-Karnevalisten. Vielleicht schaffen sie es 2020 zum ersten Mal mit ihrem Proviant bis zum Zugende. Bislang gingen ihnen die Kamelle immer bereits an der Post aus.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Weitere Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.