dragons gegen münster (6)
Szene aus dem Heimspiel gegen Münster

Bad Honnef – Ihre nächste Niederlage kassierten die Dragons heute Abend mit 67:94 in Wolmirstedt (Sachsen-Anhalt) gegen SSB Baskets. 

Im dritten Viertel brachen sie vollkommen ein, erzielten nur sieben Punkte (gegen 31). Ganze fünf Spielminuten warfen die Gäste keinen Korb. – Bis zur Halbzeit lag Wolmirstedt bereits 48:37 vorne.

Erst im finalen Abschnitt verschafften sich die Rhöndorfer Luft und brachten es mit 23:15 nach Hause.

Bester Dragons-Werfer war William Christmas mit 21 Punkten.

Weitere Infos folgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein