Kanalisation „Rhöndorfer Straße/Karl-Broel-Straße“ wird erneuert

0

Bad Honnef – Das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef wird in der kommenden Woche die öffentliche Kanalisation im Kreuzungsbereich „Rhöndorfer Straße/Karl-Broel-Straße“ in Höhe der Rhöndorfer Kapelle erneuern lassen. Hierfür wird die Einfahrt in die Karl-Broel-Straße gesperrt, die Einbahnstraßenreglung wird aufgehoben.

Die Zufahrt zu den Grundstücken der Anliegerinnen und Anlieger wie auch nach wie vor zum Bahnhof ist durch die Löwenburgstraße möglich.

Der Verkehr auf der Rhöndorfer Straße wird mittels Ampelanlage an der Baustelle vorbei geleitet. Für die Arbeiten wird ein Zeitraum von 14 Tagen veranschlagt, Start der Bauausführung ist der 31.03.2020. In diesem Zeitraum wird es zu Behinderungen kommen, hierfür bitte wir um Verständnis.

Fragen beantwortet das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef, Telefon 02224/184-0, E-Mail info@bad-honnef.de .

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein