LeserInnenbrief
LeserInnenbrief
LeserInnenbrief

BUND-Verhalten: … hat nichts mehr mit Naturschutz zu tun

Die Vorgehensweise des Vorsitzenden des BUND Rhein-Sieg Herrn Baumgartner im Zusammenhang mit den Pfingstkonzerten auf der Insel Grafenwerth hat nichts mehr mit Naturschutz zu...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Klimaschutz hoch komplexes Themenfeld

Naturschutz – ja! BUND – Nein Danke! Die aktuellen Vorgänge im Zusammenhang mit den Konzerten auf der Insel Grafenwerth machen leider mal wieder deutlich,...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Da wird aus ein paar Bäumen ein schützenswerter Auenwald

Der Natur verpflichtet, der Wahrheit leider nicht. Gerne und ausführlich nutzt Herr Baumgartner vom BUND das Medieninteresse, dass er durch seine Klagewut selber erzeugt...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Den BUND als Buhmann darzustellen ist falsch

Landschaftsschutzgebiete wie Grafenwerth sind rechtsverbindlich festgesetzte Gebiete, in denen ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft erforderlich ist. Dies legt der Gesetzgeber so fest....
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Mit der Bedrohung von Fledermäusen und Jungvögeln lässt sich trefflich agitieren

  Kritik am Verhalten des BUND übt der VCD, weil der BUND auch nach der Einzelfallgenehmigung durch den Rhein-Sieg-Kreis weiterhin gegen drei über Pfingsten geplante...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Was wollen Sie damit erreichen?

Es ist doch eine schöne Geste und Kulisse auf der Insel Grafenwerth Konzerte zu gestalten. Wo ist denn der BUND gewesen, das soviel Bäume gefällt...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Bin froh

„Inselkonzerte: BUND will erneut Eilantrag vorlegen“ - das halte ich für gar nicht so aussichtslos. Und bin froh darüber. Hier soll nämlich eine Eventlocation erzeugt...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Andere Sichtweise

Ich habe bei Ihnen gelesen, dass in obiger Angelegenheit nur der BUND kritisiert wurde. Ich möchte mal eine andere Sichtweise reinbringen. Ich hätte es...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Jetzt auch ein eindeutiges Zeichen setzen

Der Rhein-Sieg-Kreis hat die Konzerte zu Pfingsten genehmigt, der Angriff des BUND auf die Freizeitnutzung von Grafenwerth ist vorerst abgewehrt: Jetzt lasst uns aber...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Misanthrop, getarnt als Naturfreund

Es ist mal wieder so weit. Die Pandemie ist gefühlt vorbei, alle Menschen freuen sich über den Frühling und die Möglichkeit wieder Zeit an...
LeserInnenbrief

Aus für die Inselkonzerte?

Um das unakzeptable Vorgehen des BUND-Kreises im Streit um die Durchführung der geplanten Grafenwerther Inselkonzerte zu bewerten, hilft manchmal ein Blick in die Geschichte:...
LeserInnenbrief

„Wo soll man denn hier in Honnef auch großartig anders hin?“

„Grafenwerth ist der einzige Ort wo wir mit unseren Freunden mal abschalten können. Es ist gut, dass die Stadt uns diesen Ort, so wie...
LeserInnenbrief

Inselkonzerte: Auseinandersetzung auf dem Rücken der Menschen in der Region

Es drängt sich der Eindruck auf, im Streit um die anstehenden Konzerte auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef führt der Sprecher des BUND-Kreises,...
LeserInnenbrief

Unzufriedenheit mit der Bauplanung und Genehmigung

In Bad Honnef wird viel gebaut, wie die Bürger meinen unter Bedrohung und Zerstörung des historischen Stadtbildes und ohne städtische Steuerung. Feststehend ist, dass die...
LeserInnenbrief

Bad Honnef – das neue Eldorado für Baulöwen

Bad Honnef - Massive Betonkisten bedrohen empfindlich die Struktur unserer Stadt und das Lebensgefühl der Menschen. Weitere Betonmonster künden sich an. Es verdichtet sich...
LeserInnenbrief

Was nützt eine AC-Ladestation, bei der die Parkdauer auf 2 Stunden begrenzt ist?

Sehr geehrte Damen und Herren, so sehr ich die Installation der neuen öffentlichen Ladestationen durch die BHAG begrüße, frage ich mich, ob dabei überhaupt nachgedacht...
LeserInnenbrief

Bausünden in Rhöndorf

Ende 1955 wurde der Leitplan für Bad Honnef fertiggestellt, der die grundsätzlichen Richtlinien für die bauliche Entwicklung der Stadt festsetzte. Als „Grünflächen“ sollten in...
LeserInnenbrief

Videoüberwachung in Bonn

Es ist doch kaum zu glauben: Da werden eine Polizistin und ein Polizist ermordet, und von überall her tönt es, wie wichtig doch die...
LeserInnenbrief

Lieber Kardinal Woelki! Draußen ist auch wichtig.

Lieber Herr Erzbischof Woelki, wir wissen nicht, ob es Ihnen bekannt ist, dass das Erzbistum als Träger der staatlich anerkannten Ersatzschule St. Josef in Bad...
LeserInnenbrief

Tor der Unteren Burg zerfällt

Die Torflügel fehlen, Steine sind herausgebrochen und eine Holzkonstruktion ist provisorisch aufgebaut. So sieht aktuell der Zustand des Tores der Unteren Burg am Renesse...

Berichte über Gymnasium auf Nonnenwerth erinnern an Geschichte des Gymnasiums Schloss Hagerhof

Die Berichte über das Gymnasium auf der Insel Nonnenwerth erinnern an die Geschichte des Gymnasiums Schloss Hagerhof in Bad Honnef vor fast 30 Jahren....
e zapfsäule

Mobilität heute – Der Wahnsinn an der E-Ladestelle

Sehr geehrte Damen & Herren, bereit sich am Umbau der Mobilität zu beteiligen, möchte ihnen mal die Probleme beim Aufladen eines E-Autos schildern: Unterwegs mit unserem FIAT...