Rhein-Sieg-Kreis – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 13.772 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 109,4 (Quelle: LZG NRW).

In Bad Honnef ist die Zahl der infizierten Personen erneut gesunken. Dafür beginnt die Impfung im Rhein-Sieg-Kreis nicht wie vorgesehen am 1. Februar 2021 sondern erst am 8. Februar. Grund sind Lieferprobleme bei Biontech.

Anmeldungen werden nach wie vor ab dem 25. Januar 2021 entgegengenommen, bestätigt die Kreisverwaltung.

 

Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus

(Stand 20.01.2021, 15:30 Uhr):

 

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle 13.772
Davon genesene Personen 12.772
Davon verstorbene Personen       279
Aktuelle Fälle       721
Personen in häuslicher Absonderung    2.330

 

 

Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle
Rhein-Sieg-Kreis 13.772 279 12.772 721
Alfter 565 5 525 35
Bad Honnef 493 8 475 10
Bornheim 1.292 27 1.179 86
Eitorf 585 18 556 11
Hennef 1.142 29 1.045 68
Königswinter 767 5 741 21
Lohmar 645 14 594 37
Meckenheim 577 9 528 40
Much 200 2 191 7
Neunkirchen-Seelscheid 375 8 340 27
Niederkassel 866 21 795 50
Rheinbach 523 15 482 26
Ruppichteroth 160 1 151 8
Sankt Augustin 1.321 37 1.245 39
Siegburg 1.173 38 1.078 57
Swisttal 464 5 433 26
Troisdorf 1.864 21 1.733 110
Wachtberg 440 5 398 37
Windeck 320 11 283 26

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein