Bad Honnef

Lone Ranger

Ein kleiner Junge begegnet auf einem Jahrmarkt einem alten Indianer namens Tonto, der sich wehmütig an seine glorreichen Zeiten im Wilden Westen der USA erinnert. Und an John Reid, einen braven gesetzestreuen Bürger, der im Jahr 1869 in seine Heimatstadt zurückkehrte, Gewalt verabscheute und Moral und Ehre hoch hielt. Kurze Zeit später jedoch ist John ein Outlaw, der eine schwarze Maske trägt und schwört, den Mord an seinem Bruder zu rächen.

Von dieser abenteuerlichen Wandlung erzählt die legendäre Geschichte des „Lone Ranger“, einer amerikanischen Ikone. In den 1930er Jahren ursprünglich fürs Radio erfunden, trat sie später ihren medialen Siegeszug in Film und im Fernsehen an.

Dass die Figur des Westernhelden noch nichts an Faszination eingebüßt hat, zeigt nun Erfolgsregisseur Gore Verbinski auf eindrucksvolle und unglaublich unterhaltsame Weise. Erneut arbeitet Verbinski mit Johnny Depp zusammen und der von ihm köstlich dargestellte Tonto ist es auch, durch dessen (leicht verwirrte) Augen der Zuschauer den Lone Ranger kennenlernt.

In Armie Hammer als Lone Ranger hat Johnny Depp einen kongenialen Spielpartner gefunden, denn zwischen ihnen stimmt die Chemie und fliegen die verbalen Funken. Gekonnt zitiert Verbinski diverse Klassiker des Genres und huldigt der Vorlage, ohne einfach nur zu kopieren.

Gelungene Action, jede Menge selbstironischer Spaß und bestens aufgelegte Darsteller zeigen, dass es diesem Regisseur erneut gelungen ist, ein Genre auf originelle Art und Weise wiederzubeleben. Es lebe der Western! Es lebe der Lone Ranger!

Gattung: Spielfilm; Actionfilm; Western
Regie: Gore Verbinski
Darsteller: Johnny Depp; Armie Hammer; Tom Wilkinson; William Fichtner; Barry Pepper; James Badge Dale; Ruth Wilson; Helena Bonham Carter
Drehbuch: Terry Rossio; Justin Haythe; Ted Elliott; Eric Aronson
Kamera: Bojan Bazelli
Schnitt: James Haygood
Musik: Hans Zimmer
Weblinks: zelluloid.de
Länge: 150 Minuten
Kinostart: 08.08.2013

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

X
X