Foto: Ev. Kirchengemeinde Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg – Am 25.9.2021 fand bei Edeka Klein in Himberg eine Sammelaktion „Lebensmittel“ für die Tafel Bad Honnef statt. Organisiert hatte die Aktion Bettina Beyer von der ev. Kirche. Helfer aus dem Kirchenkreis sowie Tafelmitarbeiter baten die Kunden um Lebensmittelspenden. Dazu gab es eine „Wunschliste“ von dringend benötigten Waren.

Die Aegidienberger Bürger zeigten sich ausgesprochen spendabel und hatten viel Verständnis für die Not der Tafelkunden. So kamen innerhalb von 7 Stunden mehr als 650 kg gute Lebensmittel zusammen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein