Vernetzen

Windhagen

Neues Übungshaus für die Brandschutzerziehung

Beitrag

| am

Die „Bauherren“ des Übungshauses mit dem Vorstand des Fördervereins bei der Übergabe an Wehrführer Markus Höller | Foto: Förderverein der Feuerwehr Windhagen e.V.

Windhagen. Ein neues Übungshaus für die Brandschutzerziehung ist eines der aktuellen Projekte des Fördervereins der Feuerwehr Windhagen in diesem Jahr. Das Ergebnis konnten die Verantwortlichen kürzlich der Wehr übergeben.

Mit dem neuen Übungshaus kann die Brandschutzerziehung der örtlichen Kindergärten und Schule noch anschaulicher durchgeführt werden. Die Kinder lernen hierbei, wie sie sich in einem Brandfall verhalten sollen und welche Gefahren das Feuer mit sich bringt. Das feuerfeste Übungshaus kann mit Gasflammen „gezündet“ werden und die Kinder können so die Hitzeentwicklung erleben und anschließend auch selbst zum Löschschlauch greifen.

Ortsansässige Fachleute haben das Übungshaus gebaut und in Betrieb genommen.

Anzeigen //pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

21Feb16:0019:00Anliegerdialog zum geplanten Ausbau des Frankeneweges Bad Honnef

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

24Feb14:00Ausstellung "antiform Ladenzeile"

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 86 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X