Vernetzen

Basketball

Philipp Gruber geht nach Bonn

Beitrag

| am

Gruber - Philipp Gruber geht nach Bonn

Bad Honnef – Flügelspieler Philipp Gruber verlässt auf eigenen Wunsch die Dragons Rhöndorf. Sein Ziel sind die Telekom Baskets. Er wird dort zunächst in der zweiten Mannschaft spielen.

Vor der Saison 2018/2019 rückte der 1,93 Meter große Shooting Guard aus der Bonner Zweitvertretung in den ProB-Kader der Dragons auf und konnte in insgesamt 11 Partien durchschnittlich 5,5 Punkte und 1,9 Rebounds verbuchen, ehe Verletzungen weiteren Einsätzen für die Drachen einen Riegel vorschoben. Vor seiner Zeit am Menzenberg stand der 23 Jahre alte frühere Akteur des Team Bonn/Rhöndorf bereits über drei Jahre im Kader der zweiten Mannschaft der Baskets.

Sein Trainer ist in Bonn übrigens Savo Milovic, der bis 2015 Leistungsträger bei den Dragons war.

 

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.