Vernetzen

Linz

Schlägerei mit Raub und Urkundenfälschung

Beitrag

| am

PKW

Linz am Rhein. Gestern ereignete sich am frühen Abend eine Schlägerei zwischen zwei Männern. Die zwei Schlägertypen hatten zuerst eine verbale Auseinandersetzung, die dann in Handgreiflichkeiten ausartete. Während der Schlägerei nahm einer der beiden Männer seinem Gegenüber einen Geldbetrag mit Gewalt ab.

Die Beteilgten wurden zur Dienststelle gebracht und dort vernommen. Das Bargeld wurde konfisziert. Im Rahmen der Ermittlung stellte man bei einem der beiden Täter einen gefälschten Führerschein fest. Gegen ihn wird ein weiteres Verfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Linz

Brand in St. Katharinen gelöscht – Keine Verletzten

Beitrag

| am

Linz-St. Katharinen – Bei dem Brand heute Nachmittag in St. Katharinen- Notscheid wurde niemand verletzt. Zum Einsatzzeitpunkt befanden sich keine Bewohner im Gebäude. Die Wehren der VGV Linz waren samt Drehleiter im Einsatz und hatten den Brand schnell unter Kontrolle.

Das Dach musste teilweise abgedeckt und Zwischendecken geöffnet werden, um alle Brandnester zu bekämpfen. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt. Die Kriminalpolizei Neuwied hat die Ermittlungen übernommen.

Die Schadenshöhe dürfte sich nach Polizeiangaben im hohen fünfstelligen Bereich befinden. Das Gebäude ist derzeit nicht bewohnbar.

Weiterlesen

Linz

Wohnhaus brennt in St. Katharinen

Beitrag

| am

Linz-St. Katharinen – In der Wiesenstraße in St. Katharinen brennt ein Wohnhaus. Das teilt soeben die Polizei mit. Die Ursache ist ungeklärt, nach bisherigem Erkenntnisstand ist niemand verletzt. Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Linz, die Polizei in Linz und die Kriminalpolizei in Neuwied sind im Einsatz.

Weitere Infos folgen.

Weiterlesen

Linz

Wanderer tot geborgen

Beitrag

| am

Linz – Der seit Ende Juli im Bereich Rheinsteig zwischen Bad Hönningen und Leutesdorf vermisste Wanderer wurde tot aufgefunden. Das teilt die Polizei Linz heute mit. Er war mit seinem Bruder unterwegs, der allerdings die Wanderung wegen der Hitze vorzeitig abbrach.

Am gestrigen Sonntagvormittag wurde der 59-Jährige tot in einem Wald in der Gemarkung Leutesdorf abseits eines Waldweges aufgefunden. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

 

Weiterlesen

Wetter in Bad Honnef

Stellenanzeige

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 20 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Refugees

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt