Bad Honnef-Rhöndorf – Überraschung in Rhöndorf! Auf dem Ziepchensplatz erschien heute Nachmittag unangemeldet der Weihnachtsmann.

Nicht auf dem Schlitten, von Rentieren gezogen und Englein begleitet, sondern auf einem PS-starken, weihnachtlich verzierten Motorrad. Auch der große Sack mit den Nüssen und Süßigkeiten fehlte. Stattdessen reihte sich der “heilige” Mann geduldig in die Schlange vor dem weihnachtlichen Verkaufsstand des Café Profitlich auf dem Ziepchensplatz ein.

Model musste er dann auch noch stehen und sich mit dem kleinen Sprössling für Muttis Album ablichten lassen, wenngleich der gar nicht so richtig wollte.

Der Nikolaus auf dem heißen Ofen kam übrigens aus Linz, war nicht bestellt, sondern düste aus purer Langeweile im Weihnachtsmannkostüm durch die Gegend.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein