Vernetzen

Ehrenamt

150 Teilnehmer aus dem Siebengebirge bei der Kevelaer-Wallfahrt der Malteser

Beitrag

| am

Bad Honnef | Rund 1.300 Pilger und Betreuer aus dem gesamten Erzbistum Köln sind am Wochenende in den Marienwallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein gepilgert. 100 Wallfahrtsteilnehmer und 50 Helfer kamen dabei allein aus dem Siebengebirgsraum.

Die Honnefer Malteser-Geschäftsführerin Katharina Beschoner hatte alle verfügbaren Aktiven mobilisiert, damit möglichst jeder Hilfsbedürftige, der pilgern wollte, die Chance erhielt, beim Gnadenbild der Trösterin der Betrübten zu beten. In drei Bussen sowie mit dem für den Rollstuhl-Transport hergerichteten Honnefer Mehrzweckfahrzeug machte sich die Pilgerschar von Bad Honnef und Königswinter aus auf den Weg.

Seit über 30 Jahren sind bei dieser Wallfahrt kranke, ältere und behinderte Menschen, davon viele in Rollstühlen, Gäste der Malteser im Erzbistum Köln „Getreu unserem Leitmotiv ‘Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen’ stehen den Teilnehmern ab Beginn der Fahrt ehrenamtliche Malteser als Helferinnen und Helfer zur Seite“, erklärte Albrecht Prinz von Croÿ, Diözesan- und Wallfahrtsleiter der Malteser.

Die Pilger wurden den ganzen Tag von Malteser-Helfern begleitet

Angekommen in Kevelaer feierte die Pilgergemeinschaft die Wallfahrtsmesse in der päpstlichen Basilika mit dem neu ernannten Weihbischof der Diözese Münster, Domkapitular Rolf Lohmann; am Altar versahen dabei auch fünf Messdienerinnen von den Bad Honnefer Maltesern ihren Dienst. Danach gab es ein gemeinsames Mittagessen aus der Feldküche der Malteser. Hier trafen sich die Honnefer Helfer wieder: Die einen waren zur Essensausgabe eingeteilt und schaufelten Erbsen, Kartoffeln und Rindergulasch auf die bereitstehenden Teller. Die anderen trugen das Mittagessen dann an die Tische der Pilger. Weitere Honnefer Malteser waren in der Einsatzleitung und im Sanitäts- und Pflegedienst aktiv.

Nach dem Essen konnten die Pilger am Kreuzweg teilnehmen oder den Sonnenschein in der Innenstadt von Kevelaer genießen. Dabei wurden sie den ganzen Tag von den erfahrenen Malteserhelfern unterstützt und betreut. Nach der gemeinsamen Abschlussandacht endete die 33. Malteser-Wallfahrt und es ging zurück nach Hause. Und noch auf der Rückfahrt schmetterten die Pilger im Bus ein kräftiges “Segne Du Maria” verbunden mit der Hoffnung auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr.

Die Honnefer Organisatorin Katharina Beschoner zog eine positive Bilanz: “Wir sind alle wieder heil zu Hause angekommen, glücklich und zufrieden und dankbar. Danke, an alle, die mitgeholfen haben, dass dieses Erlebnis möglich wurde.” (MHD)

Fotos: MHD/Archut

Weiterlesen
Anzeigen

Bad Honnef

DRK Bad Honnef sicherte Versorgung bei Bombenentschärfung in Troisdorf

Beitrag

| am

Das DRK Bad Honnef stellte am Abend in Troisdorf auch den Abschnittsleiter Betreuung | Foto: DRK Bad Honnef

Bad Honnef. Zwei Weltkriegsbomben wurden heute Abend bei Bauarbeiten in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte gefunden. Die jeweils 250-Kilo-Gramm schweren Blindgänger wurden erfolgreich entschärft.

Versorgt wurden die Anwohner und Einsatzkräfte unter anderem vom DRK Bad Honnef, das mit dem Verpflegungs- und dem Einsatzleitungswagen vor Ort war. Zusätzlich stellten die Honnefer den Abschnittsleiter Betreuung für den Rhein-Sieg-Kreis.

Über 110 Betroffene sowie rund 200 Einsatzkräfte versorgten die Betreuungsdienst-Einheiten aus dem Rhein-Sieg-Kreis mit rund 750 Portionen Bockwurst mit Brötchen und Kartoffelsalat, 25 Liter Kaffee und rund 250 Liter Kaltgetränken. Der Einsatz der Ehrenamtlichen dauerte rund fünf Stunden.

Weiterlesen

Bad Honnef

Honnefer Feuerwehrleute schlossen erfolgreich Ausbildungen ab

Beitrag

| am

Teilnehmer der Atemschutzlehrgänge | Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef. Zwei Ausbildungslehrgänge endeten an diesem Wochenende für Bad Honnefer Feuerwehrleute erfolgreich. So schafften alle Teilnehmer des Atemschutzlehrganges auf Standortebene die Prüfung. Atemschutz im Einsatz dürfen sie allerdings erst tragen, wenn sie auch das Modul 3 der Grundausbildung bestanden haben. Hier werden Techniken und Taktiken des Löschangriffs vermittelt.

Außerdem bestanden 2 Kameraden den ABC-Lehrgang auf Kreisebene. Sie haben nun die Berechtigung, bei ABC-Einsätzen im Chemikalien-Schutz-Anzug (CSA) im Angriffstrupp zu arbeiten.

ABC-Lehrgang | Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

 

Weiterlesen

Bad Honnef

Lastwagenschlauch platzte – Stau im Schmelztal

Beitrag

| am

Eine Spezialfirma reinigte die Asphaltdecke | Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef. Ein geplatzter Lastwagenschlauch verursachte heute Nachmittag im Schmelztal (L144) lange Staus. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden von der Freiwilligen Feuerwehr abgebunden, eine Fachfirma reinigte anschließend die Fahrbahndecke.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

 

Weiterlesen

Unterkunft buchen

Booking.com

Tipps


Werbung & Veranstaltungstipps


JAZZin

Komm doch, Liebelein – von Freud und Leid der Liebe“7. September 2018
Noch 49 Tage.

Juli, 2018

21Jul15:0016:30NRW-Radtour

27Jul10:0020:00150 Jahre Anna-Kapelle

28Jul(Jul 28)17:0030(Jul 30)20:00Anna-Kirmes

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
  • Nicht akzeptieren:
    Keine Cookies zulassen

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X
X