„Symbio“ begeisterte in der KASch

0
Das Duo Symbio spielte Sonntag in der früheren KASch-Aula - Foto: Florette Hill

Bad Honnef – Mit Symbio präsentierte Folk im Feuerschlösschen (FiF) am Sonntag ein Folk-Duo der Sonderklasse in der Aula der früheren Konrad-Adenauer-Schule. Johannes Geworkian Hellman (Drehleier) und Lars Emil Öjebergets (Akkordeons) begeisterten die zahlreich erschienenen Besucher:innen mit ihrem Stil von Folk- und Weltmusik.

Für die schwedischen Musiker war es nach der Corona-Pause das erste Konzert. In der Zwischenzeit entwickelten sie Stücke für ihre neue CD, die im Sommer herauskommen soll.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein