29-Jähriger tot auf Uni-Gelände in Bad Honnef entdeckt

Bad Honnef – Ein Mitarbeiter der IU fand am Morgen auf dem Gelände der Internationalen Universität in Bad Honnef einen 29-jährigen Toten. Der WDR berichtet, dass er in einem etwa zwei Meter tiefen Schacht im Kellergeschoss des Gebäudes lag. Der genaue Ablauf ist laut Polizei noch nicht bekannt. Die Kripo ermittelt.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.