Vernetzen

Bad Honnef

38. Schülerzeitungswettbewerb startet – Hohe Geldprämien

Beitrag

| am

Bad Honnef. Das Rennen um die beste Schülerzeitung ist eröffnet − bereits zum 38. Mal sucht die Kreissparkasse Köln zusammen mit zehn regionalen Tageszeitungen und dem Rheinischen Sparkassen- und Giroverband (RSGV) die besten Nachwuchs-Blattmacher in der Region. Ab Sommer gehört die Stadtsparkasse Bad Honnef zur Kreissparkasse Köln.

Die Kreissparkasse unterstützt den Wettbewerb mit Geldprämien von insgesamt 2.250 Euro für die bestplatzierten Schülerzeitungen aus ihrem Geschäftsgebiet (Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis und Oberbergischer Kreis). Darüber hinaus stellt der Rheinische Sparkassen- und Giroverband Preise im Gesamtwert von über 15.000 Euro für die besten Teams im Rheinland zur Verfügung.

An dem Wettbewerb können alle regelmäßig erscheinenden Schülerzeitungen im Rheinland teilnehmen und sich in den Kategorien „Klassen 1-4“, „Klassen 5-13“, „Förderschulen“ oder „Online-Zeitungen“ bewerben. Eingereicht werden können die Bewerbungen in allen Filialen der Kreissparkasse Köln bis zum 8. Februar 2019.

Weitere Teilnahmebedingungen, Anmeldeformulare sowie Bewertungskriterien für den Wettbewerb sind im Internet abrufbar unter www.rsgv.de/schuelerzeitungswettbewerb und unter www.facebook.com/schuelerzeitungswettbwerb.

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

März, 2019

22Mär17:30Eröffnungsfeier der Marktschwärmerei

23Mär18:0019:30Konzert des Klavierzyklus

24Mär19:0021:00Duoabend mit Ida Bieler (Violine) und James Maddox (Klavier)

27MärJeden TagPuppentheater im Saal Kaiser

29Mär20:30TOUT EST BON

30Mär16:0016:45Führung rundum St. Johann Baptist Bad Honnef

30Mär20:0022:00„BIG BANG! Chansons Swing“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 57 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X