50-Jähriger schlug Verkäuferin ins Gesicht

0

Linz – Nachdem gestern Morgen ein 50-jähriger Mann ohne Einkaufswagen den Norma-Einkaufsmarkt in Linz betrat, forderte ihn eine Verkäuferin auf, einen Wagen zu benutzen.

Der Mann weigerte sich und verließ nach einer Diskussion den Markt. Kurze Zeit später traf die Verkäuferin im Eingangsbereich dann erneut auf den Mann, er beleidigte sie und schlug ihr unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Hierbei ging die Brille der Verkäuferin zu Bruch.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: mim. 50 Jahre, ca. 180 cm groß, helle (fast weiße) Haare mit Geheimratsecken, hellblaue Softshell-Jacke, dunkle Hose. Sachdienliche werden an die Polizei Linz, unter der Telefonnummer 02644-943-0 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein