Köln – Am Sonntag (9.5.) kommt es im Autobahnkreuz Leverkusen zu einer Verbindungssperrung wegen einer Bauwerksprüfung. Von 8 bis 16 Uhr ist die Verbindung von der A1 aus Dortmund kommend zur A3 in Richtung Frankfurt gesperrt. Eine Umleitung über die A3, A542 und A59 ist mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Hintergrund:
Im Autobahnkreuz Leverkusen wurde letztes Jahr eine Entflechtungsmaßnahme mit einer Behelfsbrücke gebaut. Behelfsbrücken müssen einmal im Quartal geprüft werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein