A1/A59: Freitagnacht Sperrung im Autobahnkreuz Leverkusen-West

0

Köln – Freitagnacht (17./18.12.) ist die A59 von 20 bis 6 Uhr im Bereich des Autobahnkreuzes Leverkusen-West in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Es ist keine direkte Fahrt von der A59 aus Düsseldorf kommend zum Westring/zur Rheinallee oder umgekehrt möglich. Die Auf- und Abfahrten bzw. Verbindungen zur A1 sind nicht betroffen.

Für beide Richtungen ist eine Umleitung über das Autobahnkreuz Leverkusen mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Die Autobahn GmbH baut in dieser Zeit die Verkehrsführung in der Baustelle um.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein