Siegburg/Sankt Augustin – Auf der A560 kommt es im Bereich der Anschlussstelle Siegburg bis zum Autobahndreieck Sankt Augustin-West zu Einschränkungen.

* Am Freitag (30.10.) von 20 bis 0 Uhr sowie Sonntagnacht (1./2.11.) von 22 bis 5 Uhr steht den Verkehrsteilnehmern auf der A560 in Fahrtrichtung Bonn nur eine Fahrspur zur Verfügung. Zudem ist an der Anschlussstelle Siegburg keine Auffahrt auf die A560 nach Bonn möglich. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Sankt Augustin ist ausgeschildert.

* Am Sonntag (1.11.) von 16 bis 0 Uhr ist auf der Überfahrt von der A59 aus Bonn kommend auf A560 nach Hennef nur eine Fahrspur befahrbar. Zudem ist keine Überfahrt von der A59 aus Köln kommend auf die A560 nach Hennef möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Anschlussstelle Bonn-Villich.

* Von Freitag (30.10.), 21 Uhr, bis Sonntag (1.11.), 22 Uhr, stehen den Verkehrsteilnehmern auf der A560 in Fahrtrichtung Bonn zwischen der Anschlussstelle Siegburg und dem Autobahndreieck Sankt Augustin-West nur zwei verengte Fahrspuren zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit ist in diesem Bereich auf 80 km/h beschränkt.

* Von Sonntag (1.11.), 17 Uhr, bis Freitag (20.11.), 7 Uhr, stehen den Verkehrsteilnehmern auf der A560 in Fahrtrichtung Hennef zwischen dem Autobahndreieck Sankt Augustin-West und der Anschlussstelle Siegburg nur zwei verengte Fahrspuren zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit ist in diesem Bereich ebenfalls auf 80 km/h beschränkt.

Anzeige

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg führt in dieser Zeit Bohrarbeiten aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein