Köln – Montagnacht (2./3.8.) und Dienstagnacht (3./4.8.), jeweils zwischen 21 und 5 Uhr, ist auf der A59 in Fahrtrichtung Köln zwischen der Anschlussstelle Köln-Rath und dem Autobahndreieck Köln-Heumar nur eine von zwei Fahrspuren befahrbar. Die Autobahn GmbH Rheinland arbeitet an einem dortigen Brückenbauwerk.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein