Bad Honnef – Die Teilnehmer des aktuellen Grundlehrgangs der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef beendeten Samstag erfolgreich den Atemschutzlehrgang. I diesem Lehrgang wird die Funktionsweise, Anwendungsgrundlagen und der sichere Umgang mit dem Material vermittelt. Um  auch im Einsatz unter Atemschutz arbeiten zu können, muss noch im Frühjahr ein weiterer Lehrgang absolviert werden, der die Techniken der Brandbekämpfung beinhaltet.

Auch ein Mitglied des Technisches Hilfswerks – THW Ortsverband Bad Honnef – nahm am Lehrgang teil.

Anzeigeintersport